Mit dem Fuß beim Fußball umgeknickt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Und was ist daran jetzt unverschämt? Daß man eine Diagnose gestellt hat und für nicht so schlimm befunden hat? Glaub mir, wenn der Fuß gebrochen wäre, könntest Du weder laufen noch stehen. Sollte es sich als Zerrung oder Dehnung erweisen, selbst wenn ein Knochen gerissen wäre, würde die Behandlung nicht anders aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?