Frage von PenlopeTarris, 340

Mit dem Ex geschlafen - und nun?

Hallo Leute,

Wie die Überschrift schon verrät, habe ich mit meinem Ex geschlafen. Wir sind seit November getrennt (er hat Schluss gemacht) und hatten ab und zu Kontakt über Whatsapp, was immer von seiner Seite kam. 

Am Sonntag haben wir uns bei ihm getroffen, es war sozusagen geplant, dass wir miteinander schlafen, jedoch wollte ich danach wieder heim fahren, aber er meinte, dass ich ja da schlafen könnte. Er musste zwar morgens früh aufstehen, aber ich hätte ja weiter schlafen können. Das hat er vorgeschlagen. 

Bevor es zum Sex kam, haben wir uns eine Serie angeschaut. Es war alles wie damals. Der Sex war sehr schön, also so wie immer. Ich wollte den Sex als Bestätigung, dass er mich immer noch anziehend findet und ich wollte wissen ob er eine neue hat. 

Nachdem Sex fragte er mich, ob ich ihm sein Rücken streicheln könnte. Das hab ich in der Beziehung immer gemacht bis er eingeschlafen ist. Als ich kurz vorm einschlafen war, hat er sich zu mir umgedreht und mich feste umarmt. Morgens bin ich dann in seinen Armen aufgewacht und dann hat er mich wieder wie am Anfang umarmt.

Jetzt frage ich mich, was möchte er? Will er wieder mehr oder nur Sex? Versteh es nicht mehr..

Antwort
von Wuestenamazone, 183

Frag ihn was das war und wie das weitergehen soll. Du hast anscheinen noch Gefühle. Um so wichtiger, dass ihr miteinander redet. Er muß wissen was er will sonst verletzt er dich wieder. Ein offenes Gespräch und die Sache sollte geklärt sein

Antwort
von Widde1985, 167

Hallo PenlopeTarris,

so wie die ganze Sache abgelaufen ist, scheint er dich wieder zurück gewinnen wollen! Die Anzeichen dafür, erkennt man durch seine Zertlichkeit! 

Jetzt ist natürlich die Frage, was du möchtest! Was war den der Grund für die Trennung? Falls du zu ihn zurück willst, solltest du dir alles nochmal duch den Kopf gehen lassen! Eine zweite Chance solltest du Nachbeurteilung eurer damaligen Situation, vor der Trennung abhängig machen! 

Lg. Widde1985

Antwort
von wolfruediger, 187

nimm die Dinge in die Hand und sage was du willst.

er ist der der sich entscheiden muss!! nicht du wenn du noch Gefühle für ihn hast.

setz ihm eine Frist und gut!

wenn er sich darauf einlässt, bist du schlauer. du hast dann zwar immer noch keine Garantie aber dein Gewissen etwas beruhigt.

und der Sex mit ihm... war nicht nur für ihn besonders oder?

alles Gute

Antwort
von Schlauerfuchs, 172

Möchtest Du ihm zurück ?

Od war es nur so passiert und was möchte er das sind die Fragen wo ihr beide klären müsst ?

Kommentar von PenlopeTarris ,

Ja, ich möchte ihn zurück. 

Klar sind es fragen die wir beide klären müssen, aber ich möchte ihn nicht sofort mit den Fragen konfrontieren.

Kommentar von Schlauerfuchs ,

Vieleicht hast Du ja Glück und er will es auch, aber lass Dich nicht ausnutzen. 

Antwort
von Simon1924, 124

Der will ne Beziehung, aber mit Sex allein ist er sicher auch nicht unglücklich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten