Frage von SweetSecret00, 27

Mit dem Ex einer Freundin zusammen kommen, mies?

Hey Community. Ich mag zurzeit einen Jungen sehr.. und er mich auch, den Anzeichen nach (siehe letzte Frage). Allerdings ist er der Ex einer Freundin von mir.. sie hat vor ca 1 1/2 Jahren mit ihm Schluss gemacht. Wäre es mies, wenn ich mit ihm zusammen kommen würde ihr gegenüber? Weil mit dem Ex meiner besten Freundin könnte ich nie zusammen sein.. ich weiß nicht irgendwie macht man das doch nicht.. Und wenn ich dann mit ihm zusammen wär, müssten wir dann Rücksicht auf sie nehmen?

Antwort
von Peppi26, 10

Wer sagt denn sowas? Wenn ihr euch liebt müsst ihr euch vor niemanden rechtfertigen! Ausserdem ist doch Schluss oder? Also alles gute und macht nicht alles kompliziert!

Antwort
von SweetSecret00, 10

*** Sie steht wieder auf ihn

Antwort
von Liare, 17

Sprich mit ihr dadrüber ich bin auch mit dem Ex einer Freundin zusammen. Ich hab ihn aber schonimmer mehr geliebt als sie die beiden waren auch nur kurz zusammen und nicht richtig.

Meine Freundin hat mich damals fast schon dazu überredet das es inordnung ist mit ihm zusammen zukommen weil ich auch dachte das geht doch wegen ihr nicht. Die Geschichte ist jetzt bald 2 jahre her und wir sind immernoch befreundet

Ich würde das an deiner stelle davon abhängig machen wie gut ihr befreundet seit was sie dazu sagt und wie sehr du ihn liebst wieg alles ab und entscheide dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community