Frage von LaurasWeltxxxx, 43

Mit dem bloggen aufhören?

Hallo! Ich habe heute mit einem Blog begonnen. Ich habe ihn einer Freundin gezeigt und diese meint, dass es dort von Rechtschreibfehlern nur so wimmelt und ich besser aufhören soll. Ich freue mich über eure Kritik. Laura Link: https://lauraslife102.wordpress.com/2015/12/07/4/ PS: Soll keine Werbung sein

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von t0rst3n, 21

Hallo Laura,

wenn es dir Spaß macht zu schreiben, dann solltest du dran bleiben. So wirst du auch deine Rechtschreibung verbessern können – den Duden gibt es übrigens auch online.

Und … jeder hat mal angefangen – Meister fallen nur selten vom Himmel! ;)

Such dir ein Thema über das du regelmäßig was schreiben kannst. Deine Meerschweinchen zum Beispiel?! Zur Haltung und Pflege wirst du als Besitzerin von 3 Meerschweinen sicher jede Menge berichten können.

Aber du hast sicher schon ein paar Themen im Kopf.

Viel Spaß beim Schreiben!

Antwort
von Chumacera, 35

So schlecht ist doch die Rechtschreibung gar nicht. Außer im letzten Satz, wo es heißt "ich bin nicht perfekt drinnen" wäre statt "drinnen" "darin" richtig, aber sonst ist mir nichts Gravierendes aufgefallen. Und ich kann Rechtschreibung eigentlich einigermaßen. :-))

Vermutlich ist deine Freundin nur neidisch, weil sie das nicht kann oder keine Zeit dafür hat oder keine Ideen oder was auch immer.

Ich selber lese so tagebuchmäßige Blogs zwar nicht, aber lass dich nicht entmutigen, die Rechtschreibung ist bei dir ganz sicher kein K.O.-Kriterium!

Kommentar von LaurasWeltxxxx ,

Okay, vielen Dank! Ich mach einfach weiter und stelle mir die Frage in ein paar Monaten nochmal!

Kommentar von Chumacera ,

Genau. Dann weiß du, wie der Blog insgesamt so ankommt und kannst dann immer noch entscheiden.

Antwort
von xxxTEDDYxx, 33

Ich finde fürs erste mal nicht schlecht; ) aber geb weniger Informationen über dich preis... was einmal seinen Weg ins Internet gefunden hat wird so schnell nicht wieder den weg raus finden! Lass dich von anderen nicht beeinflussen sondern zieh dein ding durch wenn du spaß dran hast !:)

Antwort
von Beydaaa, 43

Also ich finde es unnötig aber wenn es dir spaß macht würde ich weitermachen :)

Kommentar von LaurasWeltxxxx ,

Hast du ihn gelesen? Wenn ja, danke für deine Meinunc

Antwort
von Lenovo15, 8

schau mal andere Blogs an. Viele "Profi" Blogs strotzen vor Rechtschreibfehlern :-) , kann also nicht soooo wichtig sein, wie man schreibt

Antwort
von BeSerWIserl, 31

Ist deine Entscheidung ich finde es gut und wie gesagt nicht zu viel preisgeben

Antwort
von Bolaking99, 22

Wegen diesem Grund würde ich nicht aufhören, wenn es dir Spaß macht. Aber ich glaube nicht das in der heutigen Zeit jmd. noch solche Blogs LIEST. Wenn man bekannt werden will als 14 Jährige sollte man mit Youtube anfangen, aber wenns dir Spaß macht ists ok.

Kommentar von LaurasWeltxxxx ,

Ich meine, ob ich mich blamiere, wenn irgendjemand das liest (den ich kenne). Ich will auch nicht berühmt werden oder so... Will mich nur nicht blamieren

Antwort
von Pauloo12, 31

Je nach dem

Antwort
von Peppi26, 19

Wozu tut man das? Also dieses bloggen? Ich bin mir nicht sicher ob es jemanden interessiert was du da schreibst! Rechtschreibung ist ok! Nicht perfekt, aber das macht ja nix!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community