Frage von dernbacher, 135

Mit dem Auto nach Berlin: Wo Parken?

Hallo Community!

In der Woche vor Ostern soll es für mich ein paar Tage nach Berlin gehen. Ich werde mit dem Auto anreise, weil es einfach die günstigste Variante ist, nur muss ich noch schauen wo ich parke bzw wie ich parke. Bei den meisten Hotels ist kein Parkplatz mit dabei bzw kostet es n haufen Geld (10-20€/Tag). Parkhäuser sind auch alle sehr teuer.. Komm ich nicht drum herum wenn ich mein auto SICHER geparkt haben will? Ich hatte schon die überlegung etwas außerhalb der Stadt auf einem P&R Parkplatz zu parken aber da habe ich gelesen, dass dort Diebe und Einbrecher lauern - darauf bin ich nun gar nicht scharf. Hat das schon mal jemand gemacht und kann mir darüber berichten? Ich bin offen für alle Tipps :) Vllt kennt ja jemand auch einen guten Park-Service. Selbst wenns 30€ kostet ist mir das dann doch doch lieber als mein Auto weiter weg alleine stehen zu lassen oder ein haufen Geld zu bezahlen..

Viele Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wikinger66, 64

Bernlin ist nun mal riesig! Du müßtest scho mitteilen : WO IN BERLIN Du nächtigen möchtest. Ein Beispiel Am Ostbahnhof für 5€ den Tag: http://www.contipark.de/find-parking/berlin-parkplatz-ostbahnhof/

Hotell Intercity im Ostbahnhof auch möchlich, keine bange, von dem Zugverkehr hörst Du im Hotel nicht einen Piep! War schon paar mal dort!

Kommentar von dernbacher ,

Danke für den Tipp! Klar, hab ich total vergessen, komme aus nem kleinen Dorf ;D

Die Parkmöglichkeit am Ostbahnhof ist Super! Wir wollen in der nähe des HBF übernachten. Dass das Auto dann am Ostbahnhof steht wäre ja kein Weltuntergang... Vielen Dank! :)

Kommentar von wikinger66 ,

Direkte S-Bahnverbindung dauert nur ein paar Minuten!

Antwort
von dadamat, 37

Über die Hälfte des Stadtgebietes hat keine kostenpflichtige Parkraumbewirtschaftung. Eventuell suchst du dir einen Parkplatz in der Nähe eines Bahnhofs oder Bus- / Strassenbahnhaltestelle, dort ist die Bruchgefahr sehr gering, und fährst dann mit den öffendlichen Verkehrsmittel, das Parken bleibt dauerhaft kostenlos.

Expertenantwort
von ams26, Community-Experte für Auto, 70

Du könntest dir eine Parkkarte für das Parkhaus in der Rathauspassage kaufen.Das liegt direkt am Alexander Platz und der Monat,kostet 30 €.Wenn dein Hotel,dann auch nicht so weit von dort entfernt liegt,sollte das ne gute Lösung sein.Zur Not,kommt man aus ganz Berlin,recht leicht und schnell,mit Bus und Bahn da hin.

Antwort
von aribaole, 59

Wo kann man heute sein Auto noch "Sicher" parken?

Antwort
von derBertel, 83

Aus welcher Richtung reist du denn an?

Kommentar von dernbacher ,

Wir reisen vom Südwesten her an.. laut Navi kommen wir über die A9 bzw. durch Potsdam nach Berlin rein.

Kommentar von derBertel ,

Ok. Das grenzt die Sache schon mal ein. Aber ich hätte gleich etwas ausführlicher fragen sollen. Nämlich nach dem Standort eurer Unterkunft, falls ihr denn schon eine habt? Macht ja keinen Sinn, etwas am anderen Ende der Stadt zu empfehlen. ;-)  Stadt bzw. Ortsteil würde schon reichen. Oder auch PLZ.

Kommentar von dernbacher ,

Also das Hotel soll in Berlin Mitte sein. Wenn es geht in der nähe vom HBF. War vor ein paar Jahren mal dort in dem Meininger Hotel und das war von der Lage her top. Ich denke mal dort bzw. dort in der Nähe werden wir wieder was buchen.

Kommentar von derBertel ,

Also die Alternative von ams26 ist schon mal gut.

Wenn ihr nicht unbedingt auf das Auto angewiesen seid, im Innerstädtischen, empfiehlt sich noch CC Mobile in Schönefeld. 34€ pro Woche. Insofern praktisch, da es direkt an eurer "Einflugschneise" liegt. Wenn mir noch was einfallen sollte, geb ich Bescheid.

Kommentar von derBertel ,

Habe noch etwas gefunden. Hoffe der Link funktioniert. Daten einfach selbst anpassen.  Relativ ruhige Ecke, hatte da mal ne Baustelle.

https://parku.de/de_DE/search/?center=52.525084,13.364413,16&from=2016-02-05...

Kommentar von dernbacher ,

Aufs Auto angewiesen sind wir eigentlich gar nicht, in der Stadt wollen wir uns nur mit ÖPNV oder Fahrrad fortbewegen. Danke für den Link von parku! :)

Kommentar von derBertel ,

Gerne doch. Hier noch der für Schönefeld.

http://www.parken-flughafen-berlin-schoenefeld.de/

Viel Spaß in Berlin.

Antwort
von PainFlow, 90

Such dir ein Hotel mit Parkplatz, das ist die beste Lösung!

Kommentar von dernbacher ,

Die Hotels, die mir/uns von der Lage her zugesagt haben haben entweder keinen eigenen Parkplatz oder der Parkplatz ist genau so teuer wie in den ganzen Parkhäusern. meistens um die 15-20€/Tag

Kommentar von aribaole ,

Wenn der Hotelparkplatz in einer Tiefgarage o.ä. ist, währe es für mich die 1. Wahl !

Kommentar von PainFlow ,

Kann ich mir nicht vorstellen... Dann such weiter, mit Parkplatz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten