Mit dem Abi in der Schweiz studieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei uns, wenn du eine Schule abgeschlossen hast, gehst du normalerweise danach in die Lehre oder auf die Kantonsschule oder auf eine weiterführende Schule wie die FMS oder WMS. Bei mir ist es so: Ich bin gerade in der Ausbildung möchte aber später studieren. Zuerst muss ich die Lehre beenden, dann die Berufsmatur machen, danach die Passerelle und am Schluss, wenn ich die Passerelle bestanden habe, kann ich mich an einer Uni bewerben. Es kommt aber drauf an, was du studieren möchtest.

Ich würde Vorschlagen, dass du dich im Internet bei unseren jeweiligen Unis (Basel, Zürich usw.) und unserer Fachhochschulen (z.B. Fachhochschule Nordwestschweiz) informierst und dann die weiteren Schritte in die Wege leitest:)

Ich hoffe ich konnte dir helfen:)

Gruss Nairi1997

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Abitur sollte eigentlich anerkannt werden. Zusätzliche Bedingungen kannst du bei der jeweiligen Hochschule nachlesen.

Achja: Es gibt kein "Jura"-Studiengang in der Schweiz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf den Studiengang an. Was schwebt dir denn vor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dvavedvave
10.03.2016, 20:27

zum Beispiel Informatik

0
Kommentar von dvavedvave
10.03.2016, 21:48

oder jura

0

Was möchtest Du wissen?