Frage von drawer1955, 177

Mit Busfahrer anfreunden?

Guten Tag! :) Ich habe eine Frage. Ich weiß, das klingt blöd. Ich mag einen Busfahrer und will mich mit ihm anfreunden. Doch er wir kennen uns noch nicht. Wie kann ich das machen. Habt ihr Ideen und Tipps. (Bitte ernst gemeinte Antworten) Ich will nicht mit ihm zusammen sein nur als Freunde. Ich bin 16 und er ca. 37

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ClaudiaHase, 24

Wenn bei mir jemand einsteigr, freue ich mich immer, wenn er fragt wie es mir geht oder so :)

Ich hab einige, die fahren ófters mit mir mit, die kenne ich dann vom sehen aus. dabei geben sie mir auch oft komplimente, worùber sich sicher jeder busfahrer freut.

Und es gibt auch welche, die ganz nett fragen ob sie eine runde mitfahren dùrfen und ein bisschen mit mir quatschen ;)

Antwort
von Matahleo, 90

Hi, 

finde ich lustig, denn ich kenne das. Ich hatte früher einige Busfahrer als Freunde, wir gingen manchmal sogar zusammen weg.

Ich habe sie kennengelernt, weil ich immer die Letzte im Bus war und bis zur Endhaltestelle gefahren bin. Auch immer am gleichen Tag zur selben Zeit. Und dann haben wir gequatscht. 

Sprich ihn doch einfach mal unverbindlich an. Stell dich genau hinter ihm an die Haltestange, und je nachdem, was er für ein Typ ist, rede mit ihm an jeder Haltestelle. 

Du  wirst schon merken, ob er mit dir reden will oder  nicht. Sag ihm einfach, dass du ihn sympathisch findest. 

Fang damit an, dass du ihn grüßt, wenn du einsteigst und Tschüss sagst beim Aussteigen. Wünsche ihm einen schönen Tag oder ein schönes Wochenende, bedanke dich für eine gute Fahrt, sei einfach  auffällig nett zu ihm. 

Das wird schon werden und komisch finde ich es auch nicht, ist ja auch nur ein Mensch :)

Viel Erfolg dir, 

LG Mata

Kommentar von drawer1955 ,

Danke für deine Antwort :)

Antwort
von Zuckerwattemaus, 49

Hey :) ganze lustige geschichte, ich hab genau die selbe situation gehabt! :D

Ich bin 17 und hab nen busfahrer (jezt arbeitet er aber im bùo und wir sind immer noch gute freunde) als guten freund.

Ich bin damal in bus eingestiegen und hab mal gefragt wies ihm geht, ob ihm seine arbeit gefàllt, dass ich auch mal busfahrerin werden móchte blablabla, dann kommt man ins gesprech und sieht, wo man die selbe meinung vertritt :)

Wenn du noch fragen hast, frag ruhig ich hab erfahrung damit :)

Fahr heute immer noch mit n paar busfahrern mit und quatsche :)

Lg Zuckerwattemaus

Kommentar von drawer1955 ,

Danke für deine Antwort :)

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Sag mir dann obs geklappt hat :)

Antwort
von zippo1970, 88

Tja...Bitte während der Fahrt nicht mit dem Fahrer sprechen!

Ansonsten musst du ihn mal bei einer Pause oder Fahrerwechsel abpassen. Freundschaften kann man halt nur schließen, wenn man miteinander spricht, und sich kennen lernt. Also musst du passende Gelegenheiten abwarten, oder aktiv herbeiführen.

LG :-)

Kommentar von derhandkuss ,

Richtig! Der Busfahrer könnte zufällig Italiener sein. Und die reden bekanntlich mit Händen und Füßen! Die braucht er während der Fahrt aber zum Lenken bzw. Bremsen. Also bitte nicht während der Fahrt mit dem Busfahrer sprechen!

Antwort
von 2001Jasmin, 71

Hallo,
Du kannst ihn ja mal ansprechen.
Das muss gar nichts spezielles sein😀

Antwort
von BWCEG, 67

Also bei uns fahren mehr Überlandbusse, bei uns gibt es halt nicht so viele Städte. Und wenn man dann durch die Einöde fährt, dann kommt man teils einfach echt ins Gespräch. Mit 3 Busfahrern hatte ich mich damals des Öfteren immer unterhalten. Also... einfach mal über ein Thema losquatschen oder was fragen. Aber nur wenn keiner von der Betriebsaufsicht mit dabei ist, dann halten die Busfahrer nach Vorschrift schön ihren Mund ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten