Frage von nousern4me, 27

Mit bunten Haaren, einen Bürojob?

Hey! Ich weiß das die Frage ziemlich unnötig klingt aber stelle sie trotzdem. Also ich bin nächstes Jahr mit der Schule fertig und möchte im Bereich Mediendesign arbeiten. Kommt es unprofessionell rüber wenn ich als Mädchen kurze (etwas länger als ein Undercut), lila/blaue Haare habe? Klar ist das heutzutage lockerer als damals, aber gibt es Leute die das "asozial" oder "unprofessionell" finden und verringert das die Chancen auf einen Arbeitsplatz?

Antwort
von Cookialla, 9

Ich glaub auch, dass es auf die Firma ankommt. Ich kenne aber viele Leute, die bunte Haare haben und im Bereich Mediendesign arbeiten wollen, wär ja blöd, wenn die alle keinen Job bekommen :D Ich denke, dass die meisten Firmen da tolerant sind. Mediendesign hat ja auch mit Kreativität und sich ausleben können zu tun.

Antwort
von fluffiknuffi2, 8

Versau dir den Körper bloß nicht mit Tattoos! >.<

Ansonsten: Wenn nicht bei Mediendesign, wo denn dann?! :)

Antwort
von Laluta, 13

Kommt auf die Firma an. Ixh habe Tattoos an den Armen und rote pinke und oder lila haare :D und die haben mich so im Büro eingestellt :)

Kommentar von nousern4me ,

Gut es gibt Hoffnung, will ja später auch noch Tattoos, also passt das 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community