Frage von selinaschroeder, 27

Mit bosnischer Staatsbürgerschaft aus Österreich nach Deutschland ziehen?

Meine Freudin ist 19, wohnt in Österreich und besitzt die bosnische Staatsbürgerschaft, da ihre Eltern aus Bosnien kommen, sie ist allerdings in Österreich geboren. Wir haben vor, in den nächsten Monaten zusammen zu ziehen, hier in Deutschland. Da Bosnien nicht in der EU liegt, wollte sie sich die Österreichische Staatsbürgerschaft beantragen, dies kann allerdings noch über ein Jahr dauern, ist sehr kostenspielig und auch nicht so leicht zu bekommen. Nun meine Frage an euch, gibt es noch eine andere, hoffentlich bessere und kostengünstigere Möglichkeit, dass sie noch dieses Jahr nach Deutschland ziehen darf? Ist es vielleicht gleich einfacher, die deutschte Staatstbürgerschaft zu beantragen, oder gibt es noch ganz andere Möglichkeiten? Vielleicht kennt sich ja jemand über das Thema aus und kann uns helfen. Ich danke euch jetzt schon für eure Hilfe.

Antwort
von turnmami, 21

Wie will sie die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen, wenn sie noch nicht mal in Deutschland war?

Dazu muss sie sich erst viele Jahre hier mit Aufenthaltsgenehmigung aufhalten.

Momentan kann sie nur ein Visum für Deutschland beantragen und auf Bewilligung hoffen!

Kommentar von selinaschroeder ,

Also könnte sie theoretisch hier her ziehen und mit einer Aufenthaltsgenehmigung hier leben? Sie hat ja drei Monate Aufenthaltsrecht, die würden denn durch die Genehmigung verlängert werden?

Kommentar von turnmami ,

Es muss vor Einreise ein Visum beantragt werden. Außerdem bekommt man mittlerweile nicht mehr einfach eine Aufenthaltsgenehmigung. Sie müsste als erstes mal eine Arbeitsstelle vorweisen können.

Eine Einwanderung in die deutschen Sozialsysteme geht nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community