Frage von keepcool, 36

Mit bekannten bei Pokerstars öfter sit and go spielen?

Hallo,

meine Frage ist:

Meint ihr es fällt auf wenn ich täglich so 10 Sit and Goes spiele und ein Kollege dabei ist also mit seinem Account.

Wir wollen nicht beitrugen also Absprachen aber dachten uns wir sind beide gut und bei einem 6er Sit and Go müssten wir auf dauer insgesamt im Plus sein da Wsrsheinlichkeit dass einer minimum zweiter wird hoch ist.

Meint ihr das fällt auf? Sperre oder so?

Antwort
von balvenie, 25

Es könnte zumindest auffallen, dass ihr oft zusammen spielt. Das kann auch theoretisch zu einer prophylaktischen Sperre führen. Meist wird dann aber individuell geprüft, ob euer Spielverhalten auf einen Betrug hindeuten könnte.

Aber warum das ganze? Ihr schätzt euch als "gut" ein, also gehe ich davon aus, dass ihr das Einsatzniveau, auf dem ihr unterwegs seid, von den Gegnern her schlagen könnt. Ihr nehmt euch also gegenseitig EV weg, wenn ihr zusammen am Tisch sitzt! Fakt ist dann, dass ihr zusammen langfristig deutlich weniger gewinnen könnt, als wenn jeder für sich alleine spielt.

Kommentar von keepcool ,

Hallo,

danke für deine Antwort. Klar du hast recht. Gut sind wir. Aber ich denke mir mal wenn du 60$ sit and goes spielst... das ist ein Preispool von 360$... wenn einer meist nur zweiter wird ist der buyin schon wieder drin... verstehste was icj meine?bei Poker haste nie ne 100%ige Sicherheit...aber ein paar mal die ersten beiden werden oder einer erster oder zumindest zweiger ist auf dauer sehr warscheinlich

Kommentar von balvenie ,

Deine Rechnung geht nicht auf - ihr zahlt schließlich beide den Buy-In und blockiert euch dabei jeweils einen potentiellen Auszahlungsplatz. Das kostet euch ne Menge Geld! Natürlich immer unter der Voraussetzung, dass ihr beide in der Lage seid, das Level zu schlagen. Rechne doch mal den Bestfall durch - das ist zwar rein hypothetisch, zeigt aber deinen Denkfehler auf und ist auf sämtliche andere Situationen EV-mäßig analog zu übertragen.

Also -  ihr spielt je 5 Turniere und habt beide nen richtig guten Lauf. Was ist euer bestmöglicher potentieller Gewinn, wenn ihr beide an verschiedenen Turnieren teilnehmt? Richtig, ihr könntet beide jedes eurer 5 Turniere gewinnen, also habt ihr bei insgesamt 10 gezahlten Buy-Ins das Preisgeld für 10 erste Plätze kassiert. Und was passiert in der selben Situation, wenn ihr diese 5 Sit´n´Gos zusammen spielt? Ihr habt aus insgesamt 10 Buy-Ins lediglich das Preisgeld für 5 erste und 5 zweite Plätze eingestrichen. Das ist signifikant weniger!

Kommentar von keepcool ,

Hallo,

du verstehst mich falsch.

Wir spielen immer zeitgleich an einem 6er Sit and Go.

60$ Buyin. Wenn du zweiter wirst haste einen verlust von 3$ weil der zweite 57$ bekommt. Erster bekommt 130$.

So jetzt rechne mal wenn wir beide spielen und immer die selben sit and goes aufmischen...wenn sagen wir einer unter den letzten zwei ist...haben wir unsere buy ins raus. Wenn einer erster wird haben wir 70$ gewinn gemacht. Wenn beide 1. Und 2. Platz belegen dann sind wir 120$ im Plus. Auf dauer werden wir mehr im Plus sein als im Minus.

Das meinte ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten