Frage von Osirus, 27

Mit ALG1 und einen Job in Aussicht ..Arbeitsbekleidung beantragen möglich?

Guten Tag,

ich war heute bei einem Vorstellungsgespräch und kann am Mittwoch einen Probetag arbeiten (exam. Altenpfleger). Kann ich Morgen zum ALG1 Amt gehen und einen Antarg auf Arbeitsbekleidung stellen? Oder is das nur mit Hartz IV möglich.

MFG Daniel

Antwort
von Griesuh, 6

Für den einen Probetag arbeiten kannst du ganz normale Turnschuhe anziehen. Du brauchst auch für den einen Probetag keine extra Dienstkleidung, da du so oder so nur mitlaufen wirst und Handreichungen machen wirst.

Solltest du eingestellt werden, so stellen die meisten AG's die Dienstkleidung. Und für ein paar weise bequeme Tunschuhe wird dein Lohn sicherlich reichen.

Antwort
von Rheinflip, 9

Kleidung im KH kann auch der Arbeitgeber stellen. Warte bis zum ersten Lohn, dann kannst du was schickes kaufen. 

Antwort
von DerHans, 15

Spezielle Arbeitskleidung für Pflegepersonal stellt eigentlich der Arbeitgeber zur Verfügung. Auch die Wäsche übernimmt ein Dienstleister.

Für einen Probetag wird dir die Arbeitsagentur garantiert kein Geld zur Verfügung stellen.

Antwort
von wilees, 19

Dafür ist dann der Arbeitgeber zuständig.

Kommentar von Osirus ,

ja aber ich brauch ja trotzdem Arbeitsschuhe... Arbeitsbekleidung könnte wenn die richtige größe da ist.. er mir noch geben.. aber ich weiß halt nicht genau, ob ich nach diesem probe arbeiten dort bleibe...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community