Frage von herkulestempel, 8

mit 5x1,5kabel ?

j eweils 2 stecker und 2 kreuzschalter untereinander damit 5 leuchten schalten

Antwort
von Franky12345678, 3

Hä?

Deine Frage ist unverständlich formuliert.

Du musst so viele Adern zwischen den Schaltgeräten zur Verfügung haben, dass man die Kreuzschaltung verdrahten kann.

PE ist als Schaltader tabu! N darf man nur dann als Schaltader nehmen, wenn er nicht mit einem "echten" N verwechselt werden kann.

Also kann 5x1.5 noch zu wenig sein. Muss aber nicht. Je nach Anordnung und Leitungsführung.

Der erste und der letzte Schalter sind übrigens Wechselschalter. Eine Kreuzschaltung ist nichts weiter, als eine Wechselschaltung, bei der beliebig viele Kreuzschalter in die korrespondiereenden eingefügt werden.

Diese Schaltung ist heutzutage selten sinnvoll, weil die Stromstoßschaltung spätestens ab dem 4. Schalter günstiger und zuverlässiger ist und weil die maximale Leitungslänge für die sichere Abschaltung schnell überschritten wird.

Denke daran, dass die Schaltung nur von einem Elektriker in Betrieb genommen werden darf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community