Frage von einsamerWolf2, 105

mit 30 noch Simpsons gucken?

Ich bin 30 und gucke immer noch die Simpsons, seit Jahrzenten. Ist sowas komsich in meinem Alter? Oder nicht?

Antwort
von rotesand, 8

Hallo :)

Ich werde in absehbarer Zeit 26 & sehe die Simpsons auch so oft ich kann.. unter der Woche eigentlich sogar täglich :) Auch wenn ich echt alle Folgen auswendig kann, gehören sie für mich eben einfach dazu!

Ich bin fanatischer Dauer-Stammzuschauer seit Dezember 2003, also jetzt seit rund 13 Jahren! Werde auch nicht damit aufhören & bleibe den Simpsons treu :)

Außerdem ist das im Prinzip auch eine Serie für Erwachsene, die den subtilen Humor, die feine Gesellschaftskritik, die geniale Parodie des Lebens in den USA & tlw. auch sexuelle Handlungen/Anspielungen verstehen müssen :) Ich behaupte ------> vor der Pubertät kapiert man die Simpsons sowieso nicht!

Kenne auch genügend Leute, die sie sehen & auch "Family Guy" angucken... und ich bin nicht unbedingt der älteste :) Auch mein Onkel (52) sieht sich gern die Simpsons an wenn er Zeit hat & kann mit mir im Gespräch öfters mitreden..! Ist eben eine typische Kultserie für alle Generationen!

Ansonsten --------> ob es komisch ist oder nicht ... puh, ich hab' mir noch NIE Gedanken drüber gemacht.. und selbst wenn's das wäre ----------> es wäre mir total egal :) Ich sehe auch gerne Alf, die ZDF Hitparaden Wiederholungen & "Ein Fall für zwei" mit Rainer Hunold und Matula, alle möglichen Serien und Filme aus meiner Kindheit, von denen ich tlw. die gesamten DVD Editionen besitze ---------> und gebe das gerne zu :)

Wer damit ein Problem hat, soll vor seiner eigenen Haustür kehren!

Antwort
von dynnyland, 23

Bin 33 und Habe Staffel 1-12 auf DVD und seh sie mir immer wieder mal an!

Aber ich muss gestehen dass mir jetzt Family Guy besser gefällt als die neueren Simpsonsepisoden, da sie von Staffel zu Staffel schwächer werden!

Aber "Simpsons-Der Film" war Spitze!

Antwort
von JoGerman, 14

Haha, ich bin fast doppelt so alt und sehe mir das an.  

Humor ist ja für jeden anders und je nachdem, mit welcher Zeit man sich identifiziert, lacht man auch über andere Dinge und Menschen.
Ich höre auch Songs im Radio, die derzeit in den Music-Charts sind und sehe Pro7 am liebsten, nicht ARD und ZDF. 

Jeder ist eben anders und ich wehre mich dagegen, für meine Umwelt altbacken zu wirken. Bart und Homer finde ich jedenfalls toll.  

Antwort
von Allexandra0809, 52

Du solltest doch alt genug sein, dass Du das ansehen kannst, was Dir gefällt. Es gibt noch genügend Leute, die älter sind als Du und sich das ansehen.

Antwort
von Sofaproblem, 35

Die Serie ist im Prinzip für Erwachsene, weil kleine Kinder oft nicht die gesellschaftskritischen Hintergründe und Thematiken verstehen auf die die Sendung abspielt. Oft sind versteckte Seitenhiebe auf Politik, Popkultur, Organisationen oder prominente Persönlichkeiten zu finden, die sich erst als lustig und komisch erweisen wenn man damit mehr vertraut ist. Nicht nur der Slapstick und die offensichtliche Humor zeichnet diese tolle Serie aus. Also um auf den Punkt zu kommen: Für "Die Simpsons" gibt es keine klare Altersbeschränkung. Eigentlich exisistiert sowas generell nicht bei Sachen die man mag. Gut, mit dem Bobbycar sollte man jetzt mit 30 nicht mehr rumfahren. Obwohl, verboten ist es nicht, oder? ;)

Kommentar von fhuebschmann ,

Das hält das Bobby car auch aus aber nicht besonders bequem ab einer gewissen Größe..

Kommentar von Sofaproblem ,

Mit einer Spezialanfertigung für "Grown Ups" könnte es besser klappen, das stimmt :)

Antwort
von flxwergxrl, 50

Solange Du das möchtest und es Dir gefällt ist doch alles gut. Kümmere Dich bloß nicht darum, was andere sagen (:

Antwort
von Tina358, 34

Alles gut bei dir!
Ich war mal bei der Bundeswehr und da hat selbst ein Rang hoher Offizier in gehobenen alter die Simpsons geschaut.

Kein Kopf machen und weiter schauen=)  

Antwort
von Rockuser, 45

Nein, finde Ich nicht. Ich bin auch (Weit) über 30 und schaue die noch. :-)

Antwort
von azervo, 26

Da hast Du aber Glück, dass Deine Lieblingssendung noch ausgestrahlt wird ... das hört dann viel zu früh auf!!!! 

Als meine Lieblingssendung ist das kleine Haus in der Prärie .. mit dem lieben frommen Ingals ... und die läuft leider nicht mehr. Ich bin jetzt voll krass mega traurig! 

Antwort
von uncutparadise, 15

Das schauen Leute mit 30, 39 (ich), 45... Schau einfach was du möchtest und gut ist ;-)

Antwort
von Messkreisfehler, 31

Ich bin bald 40 und schaue es hin und wieder ;-)

Antwort
von Panazee, 29

Manche Witze bei den Simpsons versteht man mit 30 erst wirklich richtig. ;-)

Antwort
von Tommkill1981, 34

Jeder soll doch das schauen wozu er Lust hat, da spielt das Alter doch keine Rolle.

Antwort
von Lemmy73, 23

Ich bin über 40 und guck die auch. 😁hab spaß...

D'uh

Antwort
von KiwiKana, 43

Nöö das ist nicht komisch :)

Mein Opa sieht die auch immer....

und der ist fast 80!

Solange es dir gefällt ist es doch egal :)

Antwort
von Schrader, 29

Ich finde das völlig normal. Mache ich auch, und bin deutlich älter. 

Antwort
von Tablet1, 17

Egal wie alt du bist...
Mach das, was dir Spaß macht;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community