mit 30 immer noch gerne bei Eltern, schlimm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du mal beabsichtigst, eine eigene Familie (mit Frau und Kindern) haben zu wollen, steht dies dem natürlich im Wege. Denn keine Partnerin wünscht es sich, wenn Du mit den Eltern mehr Zeit verbringst wie mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimmstenfalls für die Eltern! - Das sollte Sie folglich höchstens rein periphär tangieren!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Süden Europas ist das so gängig. Da wohnt man so lange bei Mutti und Vati bis man heiratet oder verheiratet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön, wenn man sich so gut mit seinen Eltern versteht. Aber mit einer Frau wird das so nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einsamerWolf2
02.04.2016, 21:14

wieso..ich bin verlobt...

0
Kommentar von DieMoneypenny
02.04.2016, 21:40

Na dann spricht doch gar nichts dagegen...

0

Was möchtest Du wissen?