Mit 24 - fast 25 - noch mit Boxen anfangen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hallo,

natürlich kannst du noch mit Boxen anfangen. Wenn du das Gefühl hast, dass dir Boxen gefallen könnte, dann mach es. Es ist nie zu Spät etwas neues anzufangen. Du brauchst auch keine Angst zu haben, dass alle viel besser sein werden als du, weil sie wissen ja dass sie am Anfang auch noch nicht so gut waren. Wenn du dich auf keinen Fall traust alleine anzufangen, dann frag einen Freund oder eine Freundin ob sie auch Boxen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann nichts wie los! Das Alter spielt überhaupt keine Rolle, ich bin jetzt 45 und habe mit 40 Jahren mit dem Boxen angefangen. Je eher du loslegst, desto schneller wirst du besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang einfach an und mach dir daüber nicht so viele Gedanken. Ist doch egal ob die anderen weiter sind. Es wird immer Leute geben die weiter oder besser sind als du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Boxen gehört zu den Sportarten die man noch spät starten kann. es hat schon Weltmeister zwischen 40 und 50 gegeben - bei den Meisten Sportarten unmöglich,

Geht also und natürlich hat es der Anfänger nicht leicht.

Geht aber jeden so, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst den Sport nicht der Wettkämpfe wegen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran schlimm. Wenn du dich fit dafür fühlst, kannst du es gerne machen :)

Alles gute und viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung