Frage von bingbong8, 56

Mit 23?Jahren ein Kind adoptieren?

-

Antwort
von malour, 56

Das kannst du versuchen. Hast du einen Partner? Die Finanziellen Mittel um das Kind zu unterhalten , Wg.ect?

Wobei die Wartelisten sehr lang sind und die Kriterien streng.Meist werden Paare bevorzugt.

Nur warum willst du ein Kind adoptieren, ich geh mal davon aus das du in deinem Altern noch welche bekommen könntest.

Es gibt ja auch noch die Möglichkeit dich als Pflegemutter zu bewerben.

Antwort
von Goodnight, 22

Mit 23 ist man selten schon 5 Jahre verheiratet. Verschiedene Agenturen haben auch verschiedene Auflagen. Jüngere Eltern haben in der Regel mehr Chancen ein Kind zu bekommen.

Antwort
von miboki, 37

Das Alter ist nur einer von vielen Punkten für eine Adoption. Guck mal hier, da findest Du zahlreiche Informationen, auch zum Mindestalter: 

http://www.adoption.de/info_atipps.htm#eignungsverfahren

Antwort
von AuroraBorealis1, 56

du musst verheiratet sein und einen sicheren job haben

Antwort
von Falkenpost, 24

Hi,

wenn du verheiratest bist, 6.000 € Haushaltsnettoeinkommen hast, über ein Haus mit Kinderzimmer verfügst, biologisch selbst keine Kinder bekommen kannst und auch bereit bist, das Kind einer Crack-Mutter oder Alkoholikerin aufzunehmen vielleicht. So nach 10 - 15 Jahre Wartezeit.

Antwort
von DeMonty, 41

Bist du verheiratet?

Antwort
von webya, 7

wieso willst du denn ein Kind adoptieren?

Antwort
von mirkit, 56

Spricht doch nichts dagegen. Wenn du bereit bist dann ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten