Frage von MeinWindows, 55

Mit 22 noch Profi-Fussballer werden?

Hallo,

Habe angefangen in einem Fussballverein unseres Dorfes mitzuspielen.

Dort hab ich gemerkt, dass ich sehr grosse Freude an der Ausübung dieser Tätigkeit habe und auch sehr grosses Talent habe. Leider erst jetzt mit meinen 22 Jahren und auch nur per Zufall, da ich eigentlich nur meinem Körper was Gutes tun wollte.

Ich stelle mir allerdings die Frage, ob es noch realistisch ist, mit 22 Jahren Fußballer zu werden und von dieser Tätigkeiten Leben zu können. Ich weiss durchaus das dies weit Vorgegriffen ist, aber vielmehr interessiert mich ob das noch realistisch und machbar ist.

Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Fussballspieler oder Experten unter euch.

Schönen Abend

Antwort
von kami1a, 9

Hallo! Dann musst Du extrem viel Glück und extrem viel Talent haben. In Portugal hat es mal ein erwachsener Obdachloser über 20 in die erste Liga geschafft aber das sind Ringeltauben.

 Die Voraussetzungen für eine Profikarriere sind schwer zu erfüllen. Natürlich sollte die Genetik stimmen, und : Man muss Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Kondition, Härte gegen sich und andere haben, natürlich technisches Talent, Spielverständnis und eine gute körperliche Präsenz. Ehrgeiz und eine Portion Frechheit können auch nicht schaden.

 Und Millionen haben den gleichen Traum. Aber in dem Alter ist der Zug zu 99,99 % weg. 

Bist Du so ein verrückter Typ wie ich versuchst Du es dennoch, alles Gute.

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Sport, 27

Es ist sehr unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich.

Connor Washington hat als Briefträger gearbeitet und spielt diese EM in der nordirischen Nationalmannschaft.

https://de.wikipedia.org/wiki/Conor_Washington

Der hat aber schon vorher Fußball gespielt.

David Odonkor hat auch mal bei der Post gearbeitet, aber schon in der Jugend bei Dortmund gespielt.

https://de.wikipedia.org/wiki/David_Odonkor

Carlos Bacca hat seine Profi Karriere auch erst mit 21 Jahren begonnen und spielt nun bei AC Milan.

https://de.wikipedia.org/wiki/Carlos_Bacca

Antwort
von ElPaso85, 39

Wenn du wirklich was drauf hast, wie du sagst, dann musst du es erstmal beweisen! Und dann musst du erstmal für bessere Vereine interessant werden... Dann kommst du vielleicht in die nächst höhere Liga und kannst auch einen Amateur Vertrag bekommen. Umso besser du bist, umso begehrter wirst du! Dann bekommst du auch Geld fürs Fußball spielen... Aber um vollkommen, davon Leben zu können, ist es leider zu spät. Das wird denk ich nix! 

Antwort
von SmartTim98, 17

In der Praxis ist es unmöglich. Falls du wirklich außergewöhnlich spielen würdest, würde nach spätestens drei Wochen ein Scout anklopfen...

Antwort
von FIFABrandon, 6

Stelle ich mir schwierig vor, die meisten Profifußballer spielen seit sie laufen können. Aber wenn du einen Klub in der Nähe hast, kannst du ja mal nach einem Probetraining fragen.

Antwort
von xthelorenz, 30

Ganz ehrlich, nein. Allerdings kennst du vielleicht Carlos Bacca vom Ac Mailand. Er war vor ca 9 Jahren (damals 21) noch Fischer und wurde dann erst entdeckt. Natürlich war er vorher schon sehr sehr gut und hat immer nur auf der Straße gespielt. Ich weiß nicht, ob du jemals Fußball gespielt hast, oder zum 1. Mal spielst.

Antwort
von howelljenkins, 33

nein, das ist nicht realistisch

Antwort
von stephan713, 16

Nichts ist unmöglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community