Mit 20 zu jung für 23 jährige freundin?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist keinen grundsätzlicher Ausschlussgrund bei dem Altersunterschied. Das kommt auf die individuelle Entwicklung an. Auf die eine oder andere Art kannst du etwas lernen. Probiere es aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann das gutgehen und der unterschied ist in den alter nicht wirklich dramatisch. Allerdings haben viele Frauen ein Bild im Kopf , nach dem Männer älter sein sollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Derweil ihr beide schon erwachsen seid und auch beide im Prinzip in einem Alter von 20 Jahren und mehr, so sollte dieser bestehende Altersunterschied von drei Jahren auch nicht so wahnsinnig ins Gewicht fallen. Letztendlich wenn ihr beide an einer Beziehung interessiert sein solltet, dann wird es die Praxis zeigen ob es funktionieren kann oder nicht, was aber dann auch nicht unbedingt am Alter respektive an dem Altersunterschied liegen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von meinen bisher 4 langen Beziehungen (bin schon etwas älter), hatte ich 4 davon mit Frauen, die mindestens 3 Jahre älter waren. Ich fand das schon immer um Längen angenehmer, weil sie einfach reifer sind, viele Beziehungsfragen klarer sehen, Vorstellungen haben, wie eine Beziehung für sie aussehen sollen.. und sie kennen sich selbst besser, können sich und ihr Verhalten gut einschätzen, was das komplette Zusammensein enorm vereinfacht.

Ich kann Dir nur raten, es auszuprobieren. Auch jetzt treffe ich mich gerade mit einer sogar 7 Jahre älteren Frau und wir haben eine ganz wunderbare Zeit. Alter ist doch fast immer etwas Gutes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwabenking17
23.05.2016, 10:20

Ich hatte bisher nur mit jüngeren zu tun. 1-3 Jahre Unterschied.  Und ich fand schon immer irgendwie dass ich da nicht richtig  reinpasse. Deshalb frag ich :D mal schauen wie sichs entwickelt

Eins merk ich aber jetzt schon...  Endlich ein Mädchen mit dem man sich unterhalten kann

0

Solange man sich liebt ist der Altersunterschied irrelevant für mich. Naja und 3 Jahre finde ich jetzt nicht so dramatisch und es kommt ja auch immer auf die geistige Reife an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der Altersunterschied ist in Ordnung, ist kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann das gut gehen. Hab auch im Freundeskreis ein Pärchen, bei dem der Mann 2 1/2 Jahre jünger ist. Sie sind verheiratet und haben ein Kind zusammen. Alles bestens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiert es doch einfach, was gibts zu verlieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung