Mit 20 parkour/freeruninng anfangen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum nicht, ist noch zum richtigen Zeitpunkt. Versuch auf jeden Fall einen guten Verein, oder Anfängerworkshops zu bekommen. Damit Du Dir nicht eine falsche Technik aneignest. Dann kostet das nur mehr Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar probier es ruhig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nie zu spät anzufangen.

Allerdings kostet dies viel Zeit und auch überwindung alle Sachen des Freerunning/Parkours zu erlernen.

Ein Verein würde dir sicher sehr helfen, um die verschiedenen Tricks auf weichen Matten zu üben, wo Verletztungen vermieden werden.

Viel Erfolg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung