Frage von stephan972016, 50

Mit 20 keine Chance auf Freundin, Liebe etc?

bin jetzt 20 Jahre und die letzten ~8 Jahre waren s.c. h.e.i.s .s.e. Mobbing in der Schule, keinen einzigen Freund, alle hassen mich. Sozialphobie. Kann also nicht normal mit Menschen reden und somit auch niemanden ansprechen. Bin quasi den ganzen Tag daheim und hab eigentlich auf nix Bock und will einfach nur Tot sein, werd eh nie ne Freundin haben Ist doch alles s c h. e i s s e und das wird auch so bleiben, also wozu weiterleben??? Mittlerweile dusch ich auch nur noch 1 mal in der woche, war das letzte mal 2012 oder so beim friseur. weil ich auch kein sinn mehr darin sehe noch irgendwas zu machen etc

Antwort
von FelinasDemons, 40

Mit 20 hast du noch sehr viele Möglichkeiten,immerhin liegen noch ungefähr 80 Jahre vor dir.Ist eine lange Zeit. Eine Therapie und eine sinnvolle Beschäftigung wären bestimmt nicht verkehrt. Und das wichtigste ist : Niemals krankhaft nach einer Freundin suchen. Das macht dich nur unnötig fertig. Glaub mir.

Antwort
von Fox1013b, 27

Die Chancen auf eine Freundin bei deiner Körperhygiene und deiner Lebenseinstellung sind eher gering...Aber Deutschland war auch 24 Jahre lang nicht Weltmeister...aber wenn man kämpft und sich zusammenreißt kann man alles erreichen...

Antwort
von comhb3mpqy, 21

Hallo,

Du solltest Dir professionelle Hilfe holen. Du kannst zum Psychologen gehen.

Auch gibt es im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge. Da kann Dir geholfen werden.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst. Wenn Du Argumente haben möchtest, um an Gott zu glauben, dann kannst Du mich fragen.

Alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten