Frage von beautyflower97, 72

Mit 19 ein Kind?

Hallo, ich habe mal eine Frage, wie seht ihr das mit 19 ein Kind zu bekommen? Mein Freund möchte aufgarkeinenfall eins, ich wiederum schon sehr gerne. Würde gerne mal eure Meinung zu dem Thema wissen.

Antwort
von NameInUse, 51

Muss jede selbst wissen. Aber der werdende Vater sollte es definitiv auch wollen und man sollte sich um den Kindes wege in einer stabilen Beziehung befinden und wenigstens eine abgeschlossene Berufsausbildung haben

Antwort
von bluberryMuffin, 22

Auf jeden Fall müssen die Lebensumstände stimmen. Zumindest einer der beiden Elternteile sollte fest berufstätig sein, damit die Zukunft der Familie gesichert ist. Durch ein Kind kommt eben eine enorme finanzielle Zusatzbelastung. Man möchte seinem Kind ja auch was bieten. Außerdem muss man geistig genügend reif sein und wissen, dass mit einem Kind eine sehr hohe Verantwortung einhergeht und man nicht jedes Wochenende in die Disko gehen kann und so. Diese geistige Reife ist natürlich von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich würde an deiner Stelle erstmal noch ein bisschen warten, in fünf Jahren kannst du genausogut noch Kinder bekommen. Gerade dein Alter ist eines voller Umbrüche im Leben, die erstmal geordnet wersen sollten, was natürlich Zeit braucht, bevor man einen völlig neuen Lebensabschnitt beginnt und eine Familie gründet.

Viel Glück!

Antwort
von Mila123456, 32

Ich würds von der lebensphase abhängig machen. Idealerweise müsste man ne Ausbildung in der Tasche haben und etwas Berufserfahrung sammeln.
Aber wer sagt denn dass man mit 19 ne schlechte mutter wäre? ..

Antwort
von Lalabre, 37

Ich bin religiös und für mich heisst es kein Sex vor der Ehe. Ich habe mit 17 geheiratet also jetzt demn. Vor 2 Jahren. Mein Ehemann und ich wollen such unbedingt kinder, jedoch warten wir bis wir beide unseres Studium abgeschlossen haben und eine feste strukturierte Zukunft für unsere Kinder aufgebaut haben. Nebst dem Wunsch muss man auch Zeit und Geld haben, dieser aufwand unterschätzen viele und meiner Meinung nach sollte man sich selbst überlegen ob ein Kind in der Zukunft platz hat oder nicht.

Hörst mal von Sido - Augen auf, da sagt er eigtl. Schon die Punkte auf an denen viele Eltern scheitern

Antwort
von beautyflower97, 22

Also ich bin 19 und er ist 23. Er möchte aber erst mit 28 Jahren Kinder haben, da frag ich mich auch, wieso sind die Einstellungen manchmal so verschieden ?

Antwort
von BlackDoor12, 27

Es ist alleine deine Entscheidung aber ich würde auch noch paar Jahre warten. Du bist noch jung und weißt ja nicht wie sich dein Leben mit der Zeit entwickelt.

Antwort
von Juli277di, 44

Naja, 19 ist was anderes als 14. Wenn du reif genug bist, ist das ja schön und gut. Aber an eurer Stelle würde ich lieber warten, bis ihr Finanziell Abgesicherter seid.

Im Endeffekt ist es eure Entscheidung, ich würde aber durch aus noch 2-3 Jahre warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten