Frage von BLACK2DEAD5, 206

Mit 18 in den Wechseljahren?

Kann man die wechseljahre schon mit 18 haben und an was könnte das liegen ? Liegt das vllt daran das man zu viel Sex hat das hab ich mal gehört oder an was könnte das liegen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ChloeSLaurent, 57

Theroretisch sind die meisten Mädels ab ihrer ersten Periode irgendwie, irgendwann bei einem Frauenarzt aufgetaucht. Mit oder ohne Mutti.

Praktisch sieht das eventuell vielleicht doch noch bissl anders aus, weil auch Papa in der Lage ist, mit seiner Tochter zum Frauenarzt zu gehen.

Die von Dir gestellte Frage so ist aber leider nicht konkret hierüber zu beantworten.

Aber wenn Du soviel Sex hast, wie Du in der Frage versteckt angegeben hast, dann genieß Diesen doch einfach. Da gibt´s sicher Hunderttausende die jetzt total neidisch auf Dich sind. Genieß Deine Freude! 

Geh aber mal mit deinen Eltern, Elternteil zum Frauenarzt und lass Dich durchchecken, nicht daß.... - also immer Kondome benutzen. Ein kleiner Rat vom Bravo-Dr.Sommer-Team.

Antwort
von teafferman, 36

Bitte gewöhne Dir erst mal an, jeden Morgen vor dem aufstehen Temperatur an immer der gleichen Stelle mit immer dem gleichen Gerät zu messen. Schreibe das Ergebnis auf. Von mir aus mache am PC eine Kurve draus. 

Nach drei Monaten kann ein Frauenarzt daraus lesen.

Doch, ja. Es kommt heutzutage auch schon in so jungen Jahren vor, dass Frau in die Wechseljahre kommt. Ursachen sind vielfältig und nicht alle erforscht. Fange ich jetzt nicht an, die nachgewiesenen Ursachen und die vermuteten hier aufzuführen. 

Davon abgesehen kommt es auch vor, dass in diesem Alter noch mal, quasi abschließend vor dem vollständigen Frau-Sein, Hormonstörungen auftreten. 

Das hängt dann in der Regel mit unseren ungesunden Essgewohnheiten zusammen. 

Wir Menschen brauchen in der Woche 200 g Fleisch. Wir stopfen aber viel mehr in uns rein. Da, wo nicht mehr gegessen wird, kennen Frauen so gut wie gar keine hormonellen Probleme. Auch die Erkrankungen im gynäkologischen Bereich treten viel seltener auf. Steht im Archiv der WHO. 

Auf alle Fälle solltest Du einen Termin bei einem Facharzt machen. Und vereinbaren, dass Du wieder kommst, wenn Du diese drei Monate Buch über Deine Körpertemperatur geführt hast. 

Jo. Natürlich kann es auch an Stress oder zu großer Gier liegen. Zu große Gier verursacht auch Stress. 

Antwort
von Naturehaze, 83

Wie genau äußert sich das bei dir? Falls deine Periode ausbleibt, das kann durch Stress, starke Mangel- oder Unterernährung oder als ganz normale Zyklusschwankung auftreten. Wenn der sich nämlich noch nicht eingependelt hat, können sie laut meiner Frauenärztin auch mal einen Monat ganz ausbleiben, ohne dass irgendwas nicht stimmt.

Falls du zusätzlich Beschwerden wie Stimmungsschwankungen oder Kopfschmerzen hast, frage dich, ob du in letzter Zeit irgendwelche Medikamente genommen hast und was für Nebenwirkungen die haben können. Ansonsten könnte auch das am Stress liegen. Ansonsten käme bei ausbleibender Periode eine Schwangerschaft in Frage.

Am besten gehst du einfach mal zum Arzt und lässt dich durchchecken.

Antwort
von Ifosil, 72

Sowas habe ich noch nie gehört. Halte ich für Quatsch. 

Antwort
von Emyyy, 97

Nein. Kann auch einfach an deinen Hormonen liegen. Die geraten öfters mal ins Ungleichgewicht, wenn man zu viel Stress hat oder so.

Kommentar von gerolsteiner06 ,

Was kann denn an den Hormonen liegen ? Hast Du denn überhaupt verstanden wo das Problem ist ?

Ich kapiere nicht was sie will.

Kommentar von gerolsteiner06 ,

Und übrigens: es liegt immer an den Hormonen. Der ganze ist immer von Hormonen gesteuert und die  Wechseljahre sind eine Hormonumstellung. Jetzt müssen wir nur noch erfahren was "das" ist.

Antwort
von gerolsteiner06, 62

Nein, man kann mit 18 nicht in den Wechseljaheren sein. Weißt Du überhaupt was das bedeutet ?

Und was soll daran liegen ? Du sprichst in Rätseln. Erklär doch mal um was es geht.

Antwort
von Merlol, 30

Ganz eindeutig Nein!

Antwort
von DarkScammer321, 79

Solange du nicht seit dem du 5 bist, jeden Tag 10 Hormonpillen geschluckt hast, sollte das nicht passieren.

Antwort
von Januar07, 27

Du wolltest auch mal was Schlaues fragen, stimmts?

Ja, man kann mit 18 in die Wechseljahre kommen. Am häufigsten sind Frauen betroffen, die am 29. Februar Geburtstag haben.

Antwort
von Greta1402, 63

Nein geht nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community