Mit 18 aus Pflegefamilie ausziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bist erwachsen und kannst tun und lassen, was Du willst. Vlt. solltest Du Dich wegen den notwendigen Schritten ans Jugendamt wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Volljährige kannst du tun und lassen was du willst, Konsiquenzen bekommst du nicht. 
Die Pflegefamilie ist ja da um für dich zu sorgen solang du es nicht selbst konntest. 
Irgendwelche Probleme mit dem Staat kommen nicht auf dich zu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verrueckte285
09.12.2015, 20:28

Ja ich hab hauptsächlich die Sorge dass die irgendwas aus meiner Vergangenheit ausgraben womit die dann begründen können dass ich nicht alleine leben darf.

0

Was möchtest Du wissen?