Frage von RoyalTenshi, 118

Mit 17 ohne begleitperson fahren?

Hallo,

ein bekannter hat durch zufall einen beitrag gefunden. darin steht das wenn man kurz vor dem 18 lebensjahr steht (6 monate davor) man den normalen Führerschein machen kann. und ohne begleitperson fahren darf. stimmt das?

LG Tenshi

Antwort
von User4646, 50

Du kannst den Lappen zwar vorm 18. Lebensjahr machen aber fahren darfst du vor dem 18. Lebensjahr nur mit einer Begleitsperson. Wenn du mit 17 deinen Führerschein machst bekommst du so ein Papier, welches dich zum Fahren mit einer Begleitsperson berechtigt. Mit diesem Papier darfst du dann noch 3 Monate nachdem du 18 wurdest fahren. Danach musst du mit deinem Führerschein fahren. Hoffe es hat geholfen ;)

Kommentar von RoyalTenshi ,

also kann ich jetzt einfach den führerschein machen. fahre aber mit begleitperson und hole mit 18 meinen richtigen ab. oder muss ich dann nochmal eine prüfung machen?

Antwort
von Zanora, 29

Nee also so was hab ich jetzt auch noch nie gehört! Den Vorrednern kann ich nur zustimmen.
Aber ist es nicht so das die Begleitung auch zusätzlich sich nichts großartiges zu schulden kommen lassen haben sollte?!
Also das hab ich mal gehört.

Antwort
von eyrehead2016, 44

Mit 17 eine Begleitperson die mindestens 30 Jahre ist und schon mindestens 5 Jahre einen Führerschein hat

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein, 18

Hallo,

dein Bekannter verwechselt da etwas und hat das Gelesene falsch verstanden.

6 Monate vor Erreichen des Mindestalters kann man mit der Ausbildung zur jeweiligen Fahrerlaubnis bei einer Fahrschule beginnen.

Viele Grüße

Michael

Antwort
von TickTack01, 61

Du kannst mit 16 1/2 den Autoführerschein beginnen.
Fahren darfst du dann mit 17 NUR mit Begleitperson, die bestimmte Voraussetzungen erfüllt (Mindestalter, mindestens schon einige Jahre den Führerschein und nicht zu viele Punkte in Flensburg)

Bevor du 18 bist, darfst du nicht alleine fahren! Es gibt eine Ausnahmeregel:

Man kann beim Amt einen Antrag stellen, der es dir erlaubt, alleine zu deiner Arbeitsstätte oder Schule zu fahren, sollte die für dich sehr schwer zu erreichen sein. Auch hier müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein und du darfst wirklich nur den direkten Weg von dir Daheim zu Arbeit/Schule und wieder zurück fahren! Auch zum Tanken muss eine Begleitperson dabei sein!.

Ansonsten gilt: Vor 18 niemals alleine Auto fahren!

Antwort
von Relativcake, 59

Nein das ist falsch. Wenn du mit 17 die Führerscheinprüfung bestehst, bekommst du einen Zettel wo drauf steht "Begleitendes Fahren mit 17". Du darfst auch nur in Anwesenheit der eingetragenen Personen fahren. Alleine darfst du erst fahren wenn du das 18. Lebensjahr erreicht hast, dann bekommst du auch deinen richtigen Führerschein zugeschickt.

Gruß

Kommentar von SLS197 ,

Es kann aber auch sein dass man den Schein selbst abholen muss. 

Kommentar von Relativcake ,

Vielen Dank, das wusste ich nicht. Auf jeden Fall wird man darüber informiert :)

Gruß

Antwort
von duckman, 23

Du darfst laut Gesetz erst ab dem 18. Lebensjahr ohne Begleitperson in Deutschland fahren.

Gruß

Antwort
von versus00, 53

Vor 18 darf man nicht ohne Begleitperson fahren. Punkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten