Frage von Stefaniee007, 216

Mit 17 Jungfrau , peinlich?

Stört es einen Jungen (euch) mit einem Mädchen (17) sex zu haben, das noch Jungfrau ist, was bevorzugt ihr eher

ehrliche antworten pls

Antwort
von julialjfi, 76

Ich verstehe einfach nicht, wieso sich so viele Menschen Gedanken machen, nur weil sie noch nicht entjungert wurden.
Und das mit gerade mal 17 Jahren.
Aus welchem Grund denkst du, jetzt Sex haben zu müssen? Wer gibt vor, ab welchem Alter es "normal" oder "peinlich" ist? Natürlich kann ich verstehen, dass man es erleben will, alleine schon, um mitreden zu können. Zu wissen, wie es ist und was alle so toll am Sex finden. Und sicher ist es irgendwie unangenehm, wenn im Umkreis bereits alle erfahrener sind als man selbst.
Dennoch - Heutzutage kann man fast stolz sein, mit dem Alter noch Jungfrau zu sein. Ich persönlich finde, dass jeder es tun sollte, wann immer er dafür bereit ist und dass es weder peinlich ist, mit 17 noch Jungfrau zu sein noch mit 14 bereits sein erstes Mal gehabt zu haben.
Wieso machen sich die Menschen so viele Gedanken um so etwas? Wieso wird einem von der Gesellschaft vorgegeben, mit welchem Alter man welche Erfahrungen gemacht haben sollte?
Der Tag wird kommen, als mach dir keinen Kopf. Ereile bitte nichts, denn das erste Mal soll schön werden und nicht übereilt und/oder sogar ungewollt.
Davon abgesehen ist das erste Mal sowieso oft eher eine leichte Katastrophe als dass es besonders schön ist (ohne dir Angst machen zu wollen), aber häufig ist es eine unangenehme, seltsame Situation und schmerzt... (Na ja, jedenfalls war es bei mir so, das ist aber denke ich bei jedem unterschiedlich)
Jedenfalls hör auf, dir wegen sowas Gedanken zu machen und mach dir klar, dass es mit keinem Alter peinlich ist, Jungfrau zu sein. Ich denke, dass du dich später dran erinnerst, dir solche Sorgen gemacht zu haben, aber dann merken wirst, dass du eigentlich froh drüber bist, "lange" gewartet zu haben :) LG

Antwort
von HousexMusic, 92

Nabend,

du kannst dich Glücklich schätzen noch Jungfrau zu sein, das beste was du machen kannst ist einfach kein Wert darauf legen was andere sagen. Warte auf den richtigen mit dem du dein erstes mal machen möchtest.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen! ;)

Antwort
von siebentausend, 63
nein

Schau, es ist doch irgendwie däm... wenn viele mit 14/15 diese Tat durchführern, du hingegen hebst dir das Leben noch auf und legst auf wichtigers Wert. S.. kann man immer noch haben. Außerdem gibt es Menschen die 40 sind und noch nie S.. hatten.

Antwort
von TheKn0wledge, 45

Mein erstes Mal möchte ich sowieso mit einem Mädchen, für die das auch ihr erstes Mal ist, von daher ^^ aber ansonsten denke ich mir: es geht mich nichts an.

Antwort
von AnnikaBella, 63

Das ist alles andere als peinlich!
Ein Mädchen zu kennen, dass mit 17 noch Jungfrau ist, ist ein Segen in der heutigen Jugend 😂

Kommentar von siebentausend ,

Wahrhaftig, das stimmt.

Antwort
von iLovEit19, 110

wat willste mit ner ausgeleierten möse , lieber frisch fleisch

Antwort
von Orchidee96, 45
nein

Es ist ***eiß egal wann man das erste Mal Sex hat. Jeder hatt andere Vorlieben wann und wo man es macht . Lasse dich nicht hetzen und vögel dann wenn du es willst. Viel Spaß noch in deinem Sex Leben!☺

Kommentar von Stefaniee007 ,

und was ist denn deine persönliche Meinung, was bevorzugst DU

Kommentar von Orchidee96 ,

Ich bevorzuge garnichts mir ist es Wurscht.... ist doch kein Problem wenn man noch keinen Sex hatte kann dein Partner (sagen wir er hatte schon Sex) dir was beibringen,also alles kein Problem! 😃 Bleib einfach so wie du bist und  lasse dich nicht zwingen und verunsichern ! 

Antwort
von LBOY1896, 68

Es ist überhaupt nichts schlimmes. Sonst können wir über PN darüber schreiben

Kommentar von Stefaniee007 ,

können wa machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten