Frage von Luki987, 37

Mit 17 immernoch kein Stimmbruch?

Guten Tag! Ich bin mittlerweile 17 Jahre alt, bin ca. 175 groß. Ich hatte immernoch kein Stimmbruch (immernoch Kinderstimme...) kann es sein, dass ich meinen Stimmbruch nie bekomme bzw. Sollte ich mal zum arzt? Schamhaare und leichten Bart habe ich schon. Falls ich zum Arzt sollte, zu welchem? Kennt ihr andere, die in der gleichen Lage wie ich stecken? :/

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Gesundheit, Körper, Medizin, 7

Servus Luki987,

Das ist ziemlich ungewöhnlich. :)

Die anderen Anzeichen einer Pubertät sind bei dir da (dein Penis ist völlig normal groß, dein Körper ist völlig normal groß, du hast Intim- und Gesichtsbehaarung), weswegen ein Hormonproblem o.ä. eigentlich ausgeschlossen werden kann (da du sonst gar keine Anzeichen hättest oder die Pubertät generall verspätet wäre)

Ich würde dennoch einen Endokrinologen aufsuchen - der ist für genau sowas zuständig, und der kann (obwohl ich annehme, dass das kaum das Problem sein kann) einen Hormonstatus bei dir machen.

Selbst wenn er nichts finden sollte, kann er dich zu einem anderen Arzt überweisen (je nachdem, was er vermutet) oder dir sagen, ob und wann bei dir der Stimmbruch kommen wird. :)

Wie siehts bei dir mit der Entwicklung des Kehlkopfs aus? Hast du  einen Adamsapfel? Hast du seit Beginn der Pubertät keine Veränderung deiner Stimme bemerkt?

Es wäre möglich, dass auch andere Syndrome oder so in Betracht kommen - aber dafür ist dann der Endokrinologe zuständig.

Ich drück dir die Daumen!

Lg

Antwort
von Gunther97, 15

Wenn du auch die Schamhaare jetzt erst bekommst, scheinst du generell ziemlich spät entwickelt zu sein. Allerdings kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass man den Stimmbruch teilweise selbst gar nicht bemerkt. Man denkt, man redet wie immer und bekomt irgendwann gesagt, die Stimme hätte sich sehr verändert.

Ich würde auf jeden Fall mal die Hormonwerte checken lassen. Das tut nicht weh und schadet niemandem und dann kommt entweder raus, dass das jetzt erst noch kommt oder dass es so schon passt, wie es ist. Und wenn mit den Hormoen was nicht stimmen sollte, kann man für ne kurze Zeit Hormone verschreiben, dass alles in die Gänge kommt und der Körper angeregt wird, eigene Hormone zu produzieren, sodass dann alles normalisiert ist.

Wie weit bist du denn sonst so entwickelt? Siehst du eher noch kindlich aus? Bist du eher groß oder eher klein? Wie groß ist dein Penis?

Kommentar von Luki987 ,

Danke für deine ausführliche Antwort. Schamhaare habe ich schon seit mindestens 1-2 Jahren, sehe teilweise noch kindlich aus (kein wirklicher Bart o.ä.). Bin gerade mal 172cm groß, mein Penis habe ich natürlich nie abgemessen aber der ist auch max. 10-12cm groß. Falls ich zum Arzt gehen sollte, zu welchem? haus bzw Allgemeinarzt??

Kommentar von Gunther97 ,

Am Besten zu deinem Kinderarzt. Wenn der irgendein Defizit feststellen sollte, kannst du immer noch zu einem Endokrinologen.

Antwort
von Samissimolin, 24

Du kannst ja mal nachfragen ob du Hormone bekommen kannst.

Antwort
von littletoy, 7

ich sah bis zum vierzehnten aus wie ein Kind und wurde zum Teil auch so behandelt.Das war voll peinlich.Dann ging es mit meiner Entwicklung recht schnell,aber die Zeit bis dahin war die Hölle,

Es kann sein,dass du deinen Stimmbruch selbst nicht bemerkt hast.

Ich wünsch dir Glück...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community