Frage von NinaHoplaa, 46

Mit 16/17 ausziehen mit Einverständnis eines Elternteils?

Hallo ihr <3 Ich möchte gerne wissen, wie es ist mit 16 oder 17 schon auszuziehen. Mir ist bewusst das es ohne Einverständnis nur sehr schwierig ist, mein Vater (Eltern sind getrennt), hat es mir aber erlaubt ! Nur meine Mutter ist dennoch dagegen.

Grund meines Auszuges: Ich wohne eig schon so ziemlich bei meinem Freund, dennoch muss ich unter der Woche immer noch bei meiner Mutter übernachten. Das ist oftmals extrem stressig und raubt mir echt den Nerv >o< !

Danke im voraus !

Antwort
von KleinToastchen, 38

Wenn deine Eltern das geteilte Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht haben, brauchst du zwingend auch die Erlaubnis deiner Mutter. Das Jugendamt wird dir in diesem Fall auch nicht weiterhelfen können.. 

Antwort
von MrG0ku, 29

ich versteh die sorge deiner Mum du kannst dich nicht selbst versorgen(wahrscheinlich noch keine abgeschlossene Ausbildung) und so früh geht man nicht davon aus das ihr jetzt ewig zusammen bleibt (sry aber bist halt noch jung und wenn man dann 24/7 aufeinander hockt kann es genauso stressig werden) deswegen sag doch du willst das mal Test Weise machen um auch selbst zu sehn ob es geht :) ist besser als jetzt auf und davon und dann gehts doch nich und wieder zurück ist ja auch nen hin und her

Kommentar von NinaHoplaa ,

Ja das stimmt, aber ich muss für das Wohnen bei meinem Freund nicht viel bezahlen, ich bekäme dann den Unterhalt meines Vaters und ich mache momentan mein Abitur.^^

Kommentar von NinaHoplaa ,

und wir hocken ja schon eig 24/7 aufeinander XD aber es ist einfach nervig immer hin und her zu fahren. Ich hab bei meinem Freund auch Tiere und einfach alles >q<

Kommentar von MrG0ku ,

Dann frag doch einfach mal ob das Tes tweise geht nur deine Mum hat wohl sorge das du dann ohne Kontrolle bist wenn mal morgens kb auf schule hast oder abends weg willst etc. ist halt deine Mum und egal wie alt du bist sie wird sich um dich Sorgen :) deswegen Test weise und zeig ihr das es klappt und Unterhalt ist jetzt auch nicht die Summe an Geld. Da haste jetzt zwar keine Kosten aber nach dem Abi dauert es ja auch nochmal bis du wirklich was in der Tasche hast :) 

Kommentar von NinaHoplaa ,

Die Idee ist echt gut ! Sie weiß ja eigentlich das ich ein Mensch bin der abends nie weg geht (bin ein Keller Kind XD), das Ding ist einfach, ich kann sie verstehen, aber sie ist so Stur >.< Es lässt sich fast nie mit ihr wirklich darüber reden. Und mit meinem Vater will sie erst Recht nicht reden, obwohl er es gerne würde, da er es mir ja erlaubt. Sie droht mir halt auch immer, wenn ich ausziehe, dann passiert das und das..

Kommentar von MrG0ku ,

Erstmal kannst du persönlich ab 14 entscheiden bei welchem Elternteil du wohnst. Und Keller Kind oder Gamer kind ?:D magst ja wohl Animes sieht zumindest so aus :) (da du zeichnest auf dem Bild^^) und ja stur sind Eltern doch gerne mal du musst halt nur überzeugend rüberbringen das das jetzt kein Kinderkram ist weil ihr Zoff habt sondern weil du denkst das es für deinen Lebensweg das richtige ist:)

Kommentar von NinaHoplaa ,

Ja eher gamer :'D und bin nebenbei Manga Künstlerin ^^' hihi Aber ja, ich habe es halt schon sehr oft versucht. Vorallem weil mein Freund eig so ziemlich umme Ecke wohnt. :/

Kommentar von MrG0ku ,

Freut mich eine gleichgesinnte ^^ ja das wird schon irwie :) find Mädels die zeichnen können cool ^^

Kommentar von NinaHoplaa ,

ach, das ist ja heutzutage nicht mehr selten qwq es gibt so viele gute Künstler XD. Mein Vater fragt gerade seine Anwältin wie das läuft, ich muss dennoch erstmal abwarten und meine Mutter dazu überzeugen können. Sie wird zwar wahrscheinlich extrem sauer, aber vllt legt sich das ja >q<. So Testweise wäre dennoch eine echt tolle Idee. Danke !

Kommentar von MrG0ku ,

Jap sag einfach du besuchst sie auch öfters etc das das kein Kontakt Abruch deiner seits wird. Ja kp ob gut bist so genau kann ich das auf dem mini Bild nicht sehen xD naja net so viele ich z.B bin nur Strichmännchen Künstler haha

Kommentar von NinaHoplaa ,

ich hinterlege dir mal meine Seite, dann kann man sich da noch schreiben oder so ^^ https://www.facebook.com/FlameSonikku/

Kommentar von MrG0ku ,

klar :D

Antwort
von Savarda, 36

Du brauchst das Einverständnis von beiden, oder deine Mutter enthält sich. Dann reicht auch nur das Einverständnis deiner Vaters.

Antwort
von Gerneso, 20

Die Erlaubnis vom Vater nutzt Dir nichts. Mama muss auch einverstanden sein. Deine Mutter könnte Dir sogar verbieten überhaupt mal bei Schatzi zu übernachten. Also reiz es nicht aus.

Kommentar von NinaHoplaa ,

wtf ? XD

Antwort
von Nordseefan, 8

Wer von deinen Eltern hat denn das Aufenthaltsbestimmungsrecht? Derjenige muss einverstanden sein.

Kommentar von NinaHoplaa ,

Beide ist 50/50 

Kommentar von Nordseefan ,

Bei getrennt lebenden hat aus solchen Gründen das ABR in der Regel nur einer.

Sonst müssen sie sich einigen und beide zustimmen - oder eben nicht. Dann kannst du aber auch nciht ausziehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten