Frage von lunihe, 122

Mit 16 schwindel beim rauchen?

Hey leute,

Ich bin 16 jahre und naja wie man oben lesen kann rauche ich und habe dann halt immer ein leichtes schwindelgefühl. Ich rauche "nur" so 1 - 2 mal die woche (ich weiß auch dass 1-2 zigaretten die woche nicht gesund sind und ich möchte auch deshalb nich nur so moralapostel antworten) aber maja ich wollt halt mal wissen wieso ich da dieses schwindelgefühl habe.

Danke schon mal im voraus für die antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RadiBY, 29

Dadurch dass Du nur 1-2 mal pro Woche rauchst bekommst Du leichter einen Nikotinflash, da wird dir dann schwindlig. Leute die öfter rauchen bekommen sowas eher selten bis gar nicht.
Das soll jetzt aber KEINE Aufforderung sein mehr zu rauchen, im Gegenteil: hör auf damit! (So jetzt hast deine Moralapostel Antwort :P)

Antwort
von daniel812, 53

Nikotin ist Nervengift und verhält sich bei vielen anders. Jemand der viel raucht , spürt nicht mehr viel davon jemand der wenig raucht bekommt halt Kreislaufprobleme da Nikotin sehr auf den Kreislauf geht .

Antwort
von supergirly98, 38

nikotin drosselt die sauerstoffzufuhr zum hirn, kommt großteils bei gelegenheitsrauchern vor, normale raucher empfinden beim rauchen ein "angenehmes kribbeln" :)

Antwort
von floppydisk, 44

dein kreislauf hat sich gemeldet, die zigarette ist diesem wohl zuviel. im grunde saugst du ein stimulierendes nervengift ein, klar dass der körper da irgendeine reaktion zeigt.

Antwort
von Keksu, 38

Irgendwann gewöhnt sich dein Körper daran und das Schwindelgefühl wird angenehm. Du hast im Moment halt noch kleine "Nikotinflashs". 
Rauchen ist halt uncool yo :D

Kommentar von lunihe ,

mit dem uncool weiß ich schon, ich bin ja auch ne so einer von denen die hinter alten Gebäuden hocken und sich die ganze zeit mit diggah und so anreden ;) bei mir isses eher zur Beruhigung :)

Antwort
von pelzhase, 23

Das schwindelgefühl kommt daher, Dein Körper wehrt sich. Verwende eine leichtere Zigarette, inhaliere nicht zu tief, nor so kannst Du deinen Körper überzeugen.

Antwort
von ItsMeHeichou, 24

Schwindelgefühle, eben weil es ungesund ist, das war's. 
Ist eine Reaktion des Körpers, da es dir nicht gut geht.

Antwort
von Funkydata, 62

Schwindel ist ein typisches Sympton (gerade bei unregelmäßigem Zigarettenkonsum), daher völlig normal.

Antwort
von Smudo1284, 12

das hat was mit der seltenheit deines rauchens zu tun.

würdest du regelmäßig rauchen, hättest du auch kein schwindelgefühl mehr.

Antwort
von ingenieureGROM, 19

Das ist der Rausch durch das Nikotin... Kommt bei mir auch mal vor wenn ich eine Weile (2-3 Tage) nicht rauche...

Lass es lieber....

Antwort
von STheVoi, 27

Nennt man auch Nikotinflash

Antwort
von Obertti1, 5

ich hab das auch immer (auch 16) nennt sich nikotinflash. ich mag es

Kommentar von lunihe ,

ich finds halt auch recht nice aber ich wollt halt mal wissen was das gebau ist 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community