Mit 16 neue Sportart anfangen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich erzähle dir mal eine Geschichte: Gestern abend hat mich ein freund gefragt ob wir heute trainieren gehen , ich habe ihm zugesagt !
Heute schreibt er mir und fragt ob eigtl die Herren 1 oder die Herren 2 trainiert und ich sage ihm ja es trainiert die erste Mannschaft und schon sagt er , oh ich komme doch nicht ich bin viel zu schlecht bla bla bla !

Woher willst du wissen das die viel besser sind als du  ? Geh hin und überzeug dich selbst !

Außerdem ist es viel schlimmer nicht den Mut zu haben hinzugehen als , hinzugehen und alles zu geben was man hat auch wenn man nicht der/die beste ist. Solange man mit vollem Herzen und Einsatz mit macht ! Ist es egal ob es die erste Mannschaft ist oder das die anderen Besser sind

Es zählt nur der Wille auf dem Platz. Alles andere kommt danach.

Gib mir 4 "schlechte" spieler die den Willen haben zu gewinnen und lass mich gegen eine "Gute" Mannschaft spielen, und ich sage es dir wir würden die besiegen. Hihi spiele Basketball :D

Also wenn dir an der Sportart was liegt, wenn du dich selber und dein Herz nicht verraten möchtest dann geh und stell dich deiner Angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu viel stress, geh einfach mal hin und hab spaß! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dich nicht verrückt sonder geh einfach zu den Gleichaltrigen. Du wirst bestimmt auch irgendwann so gut wie die!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist es denn für eine Sportart?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

man kann immer in Sportarten einsteigen. Wichtig ist, dass man Spaß hat und man auch keine Probleme damit hat, dass man der schlechteste in der Gruppe ist.

Wünsche Dir viel Spaß und mögen die ersten Erfolge schnell kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung