Frage von patrickfrance, 81

mit 16 Jahren im eigenen Laden von Eltern arbeiten , ohne ausbildung geht das?

ich bin 16 jahre und meine altern haben einen imbisswagen und dort verkaufen sie fast food essen ich möchte dort gerne eine ausbildung machen aber es geht leider nicht weil meine mutter nicht ausbilden kann. desshalb frage ich mich ob ich dort direkt arbeiten darf ,bin 16 jahre und ohne ausbildung gleich diekt arbeiten ....geht das ? was müssen meine eltern machen ?

einfach nur einen arbeitvertrag machen ? Danke

Antwort
von NanuNana98, 17

Aber ist man mit 16 Jahren nicht noch Schulpflichtig? Ich weiß es wird ja immer gesagt nur wenn man seine 9 oder 10 Klassen gemacht hat, aber ich müsste mit 16 nachweisen, dass ich meiner Schulpflicht nachgehe, in dem ich zur Berufsschule gehe.

Antwort
von derhandkuss, 21

Ja klar kannst / darfst Du dort auch ohne Ausbildung mitarbeiten. Allerdings müssen Dich Deine Eltern unbedingt bei der Berufsgenossenschaft anmelden. Das ist deshalb wichtig, weil Du bei einem Arbeitsunfall versichert sein musst.

Antwort
von sozialtusi, 6

Geht theoretisch, Du bist aber trotzdem berufsschulpflichtig.

Antwort
von BigBen38, 33

Klar, geht...

Eine Ausbildung wäre im Imbiss eh schwer machbar - als was auch ?

Ggfs Koch - wenn auch bessere Küche angeboten wird.

Currywurst Schranke ist kein Lehrberuf 😁

Arbeitsvertrag - mindestens Mindestlohn + dann kanns los gehen...

Lass Dich aber nicht ausnutzen - und vlt überlegst Dir die nächsten Monate, ob nicht doch eine Ausbildung  sinnvoll wäre - selbst wenn Du den Betrieb später übernimmst...

Koch oder Buchhaltung ist dann hilfreich.

Antwort
von Schlauerfuchs, 35

Ja ist als mithelfendes Familienmitglied möglich.

Kommentar von patrickfrance ,

Ja weil ich möchte gerne den Laden später übernehmen.
wie läuft das mit den Vertrag ab ?

Kommentar von Schlauerfuchs ,

Ggf kannst Du über die IHK die Prüfung nach 80 Abs 4 BBIG machen als Kaufmann und den Laden übernehmen.

Antwort
von muschmuschiii, 26

Willst du jetzt bis ans Ende deiner Tage im Imbisswagen fast Food verkaufen ..... das ist jetzt nicht dein Ernst, oder?

Mach woanders eine vernünftige Ausbildung, am Wochenende kannst du ja deine Eltern unterstützen, wenn dir der Job so viel Spaß macht!

Kommentar von patrickfrance ,

Kann ich verstehen aber wir haben den Laden vor kurzem neu eröffnet
und es wäre so schade den Laden wegzugeben
Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von Lilo626 ,

deine Antwort ist respektlos. Lass die Person doch machen was sie will, das beantwortet null die Frage! und wenn naund? Was ist daran so schlimm. einfach unnötig.

Antwort
von robi187, 4

ja man kann viel machen? aber es ist nicht soo gut wenn man den ablöseprozeß der jugend um gehen möchte?

würde nie eine lehre oder arbeit in jungen jahre bei den elten empfehlen? außer die familie kann sich sehr gut abgrenzen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten