Frage von anonym120312, 48

Mit 16 in 20-25 jährige verliebt?

Also die sache ist die Ich bin 16 Jahre alt und fühle mich seit ca 2 Jahren immer zu älteren Männern hingezogen Das ist jetzt nicht so das ich sage ich stehe nur 20 bis 25 jährige.. natürlich finde ich auch welche in meinem alter attraktiv aber mich ziehen eher die älteren an Ist das jetzt noch normal? So ca 9 Jahre unterschied? Wenn ich z.b. in der bahn bin achte ich immer auf ältere Meine Freunde sagen das das unnormal ist (nur manche finden das voll oke) meine frage : hatte von euch auch schon so Erfahrungen? Und ist das eigentlich okay mit so einem Altersunterschied? Ich meine eine 16 jährige und ein 26 jähriger hört sich finde ich komisch an im Vergleich eine 22 jährige und sagen wir mal ein 29 oder 30 jähriger .. ich bin total verunsichert...

Antwort
von Barbiiie94, 32

Ja der Unterschied ist völlig ok.
Liegt vielleicht daran das Mädchen von der Reife immer weiter  vorne dran sind und die Jungs in deinem Alter eben noch unreif sind.
Ich könnte mir jetz aber nicht vorstellen das ein Mann so ein junges Mädchen nimmt:/

Antwort
von Birdy8, 37

Ich war 15 und habe da meinen Freund kennengelernt er war da 24... Sind jetzt seit 3 Jahren glücklich miteinander...
Also ich kann nur sagen, wenn es wirklich Liebe ist, steht das Alter erstmal im Hintergrund! :)

Antwort
von Foecky1, 48

das ist normal bei mädchen ^^

Antwort
von Renzo70, 39

Lass es bleiben !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten