Frage von danielvenezia, 63

mit 16 einee eigene wohnung?

hey leute, ich würde zu gerne von zuhause ausziehen und eine eigene wohnung nehmen. habe schon gegoogelt aber irgendwie wiederspricht sich das alles. ich habe echt probleme zuhause mit meiner familie, allein heute schon wieder bin ich ziemlich ausgerastet weil mich alle hier so aggressiv machen. es ging schon so weit heute dass ich gegenstände kaputt geschlagen habe. ich werde hier nicht akzeptiert und auch nicht respektiert. man behandelt mich hier wie einen 12 jährigen und man macht mich hier andauernd wegen meiner religion fertig. wir sind eine deutsche familie und somit auch als christen auf die welt gekommen, jedoch bin ich zum islam konvertiert und seitdem fing alles an. ich möchte sonntags zu einem unterricht für den islam gehen, mir wird es aber verboten und man sagt mir ich würde langsam in die ISIS schiene reindriften. totaler schwachsinn ist das, teilweise kann ich die sorgen verstehen aber man sollte mir auch vertrauen, und mit den ganzen sachen die die mit mri abziehen wäre es nichteinmal unerwartet wenn ich zur ISIS gehen würde, was ich nicht tuhe. es ging schon so weit dass meine eigene mutter mich angezeigt hat. ich kriege hier nur kaum wa szu essen, ich bin 16 jahre alt und wiege nur 50 kilo, ich bin sehr dünn und sehr schwach da ich hier kaum was zu essen kriege. mein bruder ist vegetarier und da wird total drauf geachtet, gerichte werden extra angefertigt speziell für ihn da er ja vegetarier ist, wir haben mehr vegetarier lebensmittel als "normale" . aber wehe ich komme an und frage ob sie mal was anderes ausser schweinefleisch kochen können. da heißt es direkt ich wäre bekloppt dass ich muslim bin, ich solle meine sachen selber kaufen balblablal. meinem bruder wird alles aus der tasche meinen eltern finanziert, ich bekomme nichteinmal geld um es mir selber zu kaufen. ich werde hier in der familie nur hintergangen, manchmal läuft es ein paar tage gut aber dann gibt es irgendwann wieder streit wegen irgendeiner sinnlosen sache und ich bin imme rbei allem schuld. mir wird hier auh kein stück vertraut, garnichts. es gibt so viele dinge die ich hier aufzählen würde, aber das mache ich nicht. ihr könnt euch schon denken was hier los ist. kann ich mit 16 jahren ausziehen in eine eigene wohnung? bin im sommer mit der schule fertig und kann eine ausbildung bekommen. jedoch will ich nciht bis zum sommer warten sondern so schnell wie möglich weg von hier. fals es da eine bestimmte regelung von den bundesländern und städten gibt sage ich jz dass ich in NRW in dortmund lebe. ich bitte euch um eure hilfe.

gruß

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Wohnung, 11

Hilfe kann Dir das Jugendamt geben und in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter ist es möglich in betreutes Wohnen zu kommen; nicht aber unbedingt eine eigene Wohnung.

Antwort
von stubenkuecken, 27

Du musst nicht bis zum Sommer warten, Du musst warten bis Du volljährig bist. Ab 18 kannst Du ausziehen, falls Du das nötige Geld hast.

Antwort
von Jewiberg, 16

Warum isst du eigentlich nicht die vegetarischen Gerichte, wenn bei euch so gekocht wird? Ansonsten hast du kein Recht auf eine eigene Wohnung, solange du unter 18 bist.

Antwort
von Johannisbeergel, 29

Wenn deine Eltern dir schon kein Geld für eigene Lebensmittel geben (ab 16 kann man ruhig mal locker einen 450€ Job neben der Schule machen), dann werden sie schon gar nicht im Rahmen ihrer Unterhaltspflicht eine Wohnung für dich bezahlen.

Antwort
von MildeOrange, 27

Wenn du's bezahlen kannst.^^

Geh mal zum Jugendamt und lass dich beraten.

Antwort
von Doneofficial, 30

Wenn deine Vormunde bzw Erziehnugsberächtigten nicht einverstanden sind nicht.

Antwort
von Addi2309, 9

Alter was geht bei dir.......und ich dachte ich hab Probleme.

Aber sorry kannst noch nicht viel machen

Antwort
von Messkreisfehler, 33

Soso, dein Bruder ist Vegetarier und bei euch gibts nur Schweinefleisch zu essen... So zumindest schreibst Du es hier und in deinen anderen Fragen...

Kommentar von danielvenezia ,

nene ich meine es so dass wenn wir zum beispiel lasagne zum mittagessen essen wird eine extra lasagne für mein bruder angefertigt welche ohne fleisch ist. aber sonst gibt es hier wenn es fleisch gibt nur schwein, welches bei muslimen (sogar bei christen) verboten ist.

Kommentar von stubenkuecken ,

Das Christen kein Schwein essen dürfen ist mir neu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community