Frage von Marvin2910, 142

Mit 16 eine 12 Jährige Freundin?

Hey, ich bin 16, bald 17. Gestern kamich von der Karneval Schulfeier an den Bahnhof. Da war ein Mädchen das war 12 aber sah aus wie 14, 15. Waren eig nicht nur eins von diesen Mädchen. Ich wollte sie ansprechen aber dann kam mein Zug. Kann das Alter nicht so gut einschätzen (sind ja auch alle geschminkt) Die wo ich meinte hatte auch schon was im Dekoltee etc. Also wie gesagt sahen aus wie 14, 15. Man kann sich auf jeden Fall gut mit ihnen unterhalten und Karneval feiern, kommt vlt auch von der geistigen Reife von mir / den Mädchen.

Wäre das jtz sehr schlimm wenn ich die angesprochen hätte?

PS; Ich bin niucht so ein A***lodh Typ der Mädfhen ausnutzt, ich wäre mit ihnen dann auf einen Umzug gegangen.

Antwort
von MrKnowIt4ll, 89

Klar kannst du sie ansprechen, wenn ihr euch gut versteht! Und mal zusammen wo hin gehen ist auch okay...Nur denke ich, ist eine ernsthafte Beziehung schwierig - wenn ihr das vor hättet. Der Altersunterschied ist doch ziemlich groß und vor allem in jungen Jahren extrem spürbar.

Antwort
von medicatedkk, 48

12 ist wirklich sehr grenzwertig. Sie ist ja noch nicht mal ein richtiger Jugendlicher, sondern ein Kind. Wäre sie 15 und du 17, wäre das nicht weiter dramatisch aber gerade ist das noch echt viel. An deiner Stelle würde ich warten, bis sie mindestens mal 14 ist.

Antwort
von pikachulovesbvb, 61

Hi,

na klar warum nicht?

Natürlich ist der Altersunterschied zwischen 12 und 17 krass. Aber warum nicht ein wenig soziale kontakte knüpfen ;)

Antwort
von Kleckerfrau, 62

Befreundet sein ja, aber keinen  Sex. Das ist mit 12 jährigen verboten.

Aber was will ein 17 jähriger mit einem Kind ?

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Um Sex geht es ja vorrangig auch gar nicht denke ich mal :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community