Frage von problemeld, 24

Mit 15 schlaffe haut nach schnellem abnehmen , was tun?

Ich bin bin 15 und habe vor 2 jahren sehr schnell 15 kg abgenommen . Ich habe kaum was gegessen & wenn dann nur eiweisshaltig. Zudem habe ich auch nicht wirklich viel Sport getan . Jetzt habe ich sehr dehnbare Haut , auch leichte Falten z.B wenn ich lache und dunkle , angeschwollene Augenringe. Was kann ich dagegen tun ? Zum Hautarzt , hilft Krafttraining & eine gesunde Ernährung ? Ich meine ich bin doch noch jung meine haut muss sich doch wieder straffen können? Und was ist mit den augenringen ? Hier mal ein Bild : http://ask.fm/tags221/answer/141715639241 Würde ich mich sehr auf eine Antwort freuen die mich hoffentlich weiterbringt. Schönen Abend noch :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut, 12

Hallo! Zunächst mal zum Arzt - 15 kg - mag ein Grund sein aber vielleicht gibt es mehrere

Aber . Abnehmen - da hast Du offenbar alles falsch gemacht.

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 13 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät, normal gegessen. Keine Probleme mit der Haut. Sie hat sich 18 Monate Zeit genommen, weniger ist auch nicht gut.

 Je mehr das  Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.

Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

Auch jetzt ist Sport der richtige weg - und der Arzt

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von haltderda, 15

15kg sind jetzt nicht grad viel.da wird es für die elastische haut eher andere gründe geben

Kommentar von problemeld ,

aber ich habe diese 15 kg innerhalb von 2 Monaten abgenommen. Und welche Gründe wären es , irgendeine Ahnung ?

Kommentar von haltderda ,

15kg in 2 monaten ist auch nicht die welt.

und ganz ehrlich.elastische haut kann was vollkommen normales sein das gar keinen grund hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten