Frage von einfrasteller, 64

Mit 15 ohne Erziehungsberechtigten auf ein Konzert?

hallo, ich wuerde bald gerne auf das High und Hungrig 2 Konzert von 187 Strassenbande gehen. Ich bin 15 wuerde aber gerne ohne einen Erziehungsberechtigten hingehen. Das Konzert ist bei mir in meiner Stadt, es faengt um 20:00 Uhr an, Einlass 19:00 Uhr, das Konzert endet wahrscheinlich so um 23:00 Uhr spaetestens glaub ich. Meine Eltern wrden mich hinbringen und wieder abholen. Ich wrde von meinem Eltern auch einen Zettel bekommen. Ich hab mal gehoert, dass man ab 14 alleine(also ohne Erziehungsberechtigten) bis 23:00 Uhr auf ein Konzert darf, stimmt das? Danke schon mal fuer Antworten

Antwort
von woizin, 54

Wer auf das Konzert darf, bestimmt der Veranstalter, eine gesetzliche Regelung gibt es hier nicht. Wenn der Veranstalter Jugendliche erst ab 16 alleine reinlässt, hilft dir ein Zettel der Eltern auch nichts. Deren Aufsichtspflicht endet nicht am Eingang! Informiere dich auf der Website der Halle nach den Regeln.

Kommentar von einfrasteller ,

Danke

Antwort
von BlackShadowXT, 50

Das hängt vom Veranstalter ab, generell gibt es bei Konzerten keine Altersvorgabe. Wenn das Konzert allerdings ab 18 ist (was auch normalerweise auf der Karte steht) kann es Probleme geben.

Kommentar von einfrasteller ,

Danke

Antwort
von Eve87, 28

Ich würde an deiner Stelle mal bei dem Veranstalter anrufen und nachfragen. Dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite!

Kommentar von einfrasteller ,

Hab ich mittlerweile, ist leader erst ab 16 ohne Begleitung, aber Danke

Antwort
von haltderda, 38

man darf ja nur bis 22 uhr als 15 jähriger auf veranstaltungen und wenn du einen mutterzettel bekommst muss die eingetrangene aufsichtsperson auch mit rein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community