Frage von 123123lol123123, 20

Mit 15 ohne Begleitung fliegen, nicht ein bisschen gefährlich?

Hallo zusammen, ich werde Anfangs Januar von Zürich nach Lissabon fliegen mit EasyJet. Der Flug war relativ billig das Problem ist das ich 15 bin. Ich weiss das man ab diesem alter alleine reisen kann aber ist es nicht gefährlich? Bei der Swiss zB. muss man den Begleitservice nicht buchen ab 14 aber eine Person darf dich bis zum Gate begleiten. Ich habe bei EasyJet angerufen und die meinten:,, Wir biten diesen Service nicht an und eine Begleitperson darf dich auch nicht bis zum Gate begleiten''. Meine Frage ist darf das EasyJet entscheiden ob mich jemand begleiten kann bis zum gate und wen niemand mich begleiten darf ist das nicht gefährlich?

Grüsse

Antwort
von adabei, 18

Was sollte denn da gefährlich sein? Bis du dein Gepäck eingecheckt hast, kann dich ja noch jemand begleiten. Danach kennst du das Prozedere wahrscheinlich von anderen Flügen.
Die Monitore kannst du lesen und die Wege zu den Gates sind normalerweise auch gut ausgeschildert. Wenn du ein Problem hast, dann frag einfach.
Du kannst dich ja auch vielleicht beim Einchecken schon an jemanden dranhängen, der auch nach Lissabon fliegt, wenn du dich dann sicherer fühlst.

Antwort
von Nenkrich, 17

Warum gefährlich? Fliegen ist die Sicherste reiseart. Ausserdem bist du schon groß und kannst am Flughafen Anzeigetafeln lesen oder Jemanden Fragen. Schaffst das schon

Antwort
von glaubeesnicht, 15

Was soll denn daran gefährlich sein? Mit 15 wird man ja wohl noch das Gate finden, da ist man doch kein Kleinkind mehr, das an die Hand genommen werden muß! Alles ist ausgeschildert und lesen können 15-Jährige schließlich!

Kommentar von 123123lol123123 ,

Ich reise ja schon ziemlich viel aber ein murmliges Gefühl bleibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten