Frage von Controlleti187, 89

Mit 15 Mofa oder mit 16 50ccm?

Hey Leute,

Ist es besser zu warten bis man 16 ist und man sich dann ne Maschiene holt oder ob man jetzt den Schein macht und dann 25 fährt und den 50ccm nachmachen. Bin 15 und habe im Februar Geburtstag und nicht gerade bock zu warten. Meinen Eltern ist es auch egal

Was sagt ihr?

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 38

Ich würde A1 machen.

Hier die Vorteile von Führerscheinklasse A1 mit denen Du auch bei Deinen Eltern argumentieren kannst:

Kleinkrafträder mit 125 ccm haben ein großes Nummernschild.
Zweiräder mit kleinen Nummernschildern werden oft gefährlich überholt, abgedrängt und geschnitten.

Die Probezeit beginnt bei Erhalt des Führerscheins.

Man erlernt Fahrpraxis und hat es später mit größeren Motorrädern leichter.

2 Jahre nach Erhalt des Führerscheins kann man mit der praktischen Prüfung auf die Führerscheinklasse A2 upgraden.

Alles wird teurer, auch Fahrschulen.
Es ist im Endeffekt günstiger, Klasse A1 zu machen und später upzugraden, anstatt von Führerscheinklasse AM auf A1 umzusteigen.
Dann muss wieder Anmeldegebühr, Fahrstunden, Lernmaterial, theoretische und praktische Prüfung bezahlt werden.

Eine 125er fährt ca. 90 bis 110 km/h.

Kommentar von all1gataZ ,

Die einzigen Vorteil die ich im A1 sehen würde wäre die Probezeit und das man nur noch eine praktische Prüfung machen muss um den A2 zu bekommen.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Wenn man bedenkt, dass wohl jährlich alles teurer wird ... AM ist später in B enthalten.

Kommentar von all1gataZ ,

Ja ich hab schonmal ne Email geschrieben, also an den Bundestag wegen ner Zusammenführung von Mofa und AM, aber naja hat nix gebracht

Kommentar von all1gataZ ,

Nur leider nicht in meinem Bundesland :/

Antwort
von fuji415, 18

Nur für wenige besondere Fahrzeugarten ist keine Fahrerlaubnis erforderlich: 
Hierzu zählen die einsitzigen Fahrräder mit Hilfsmotor mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als
25 km/h (Mofa 25,50ccm ). 

Das Führen dieser Fahrzeuge setzt für Personen, die nach dem 01.04.1965 geboren sind, eine Mofa-Prüfbescheinigung oder die Fahrerlaubnis einer anderen Klasse voraus.
Personen, die vor dem 01.04.1965 geboren worden sind, benötigen weder
Prüfbescheinigung noch Fahrerlaubnis.

Das Mindestalter für die Erteilung einer
Fahrberechtigung beträgt:
15 Jahre für Mofa-Prüfbescheinigung
16 Jahre für die Klassen AM, A1,
L und T

17 Jahre für Begleitetes Fahren
mit B, BE
18 Jahre für die Klassen A2, B, BE,
C1 und C1E
20 Jahre für Klasse A bei Vorbesitz
von A2
21 Jahre für Klassen C, CE, D1, D1E
sowie Trikes der Klasse A
24 Jahre für Klassen D, DE, A

Besser AM machen den diese Fahrzeuge müssen nicht alle 2 Jahre zum TÜV was A1  Kräder müssen .

AM_ Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige
Leichtkraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit
von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm bei Verbrennungsmotoren bzw. einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW bei
Elektromotoren. 

A1_ Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als
125 ccm und einer Nennleistung von nicht mehr als
11 kW, bei denen das Leistung/Leergewicht-Verhältnis
0,1 kW/kg nicht übersteigt, sowie dreirädrige Kraftfahrzeuge
bis 15 kW.

Antwort
von derhandkuss, 26

Eines nur vorab - auch ein Mofa hat 50 ccm Hubraum ....

Wenn Du mit 16 ein etwas schnelleres Zweirad fahren willst, solltest Du auf jeden Fall die Klasse A1 machen. Die Klasse AM (bis 45 km/H) ist nämlich später in Klasse B (für PKW) enthalten, die Klasse A1 (für Leichtkrafträder) jedoch nicht. Von der Klasse A1 hättest Du also ein Leben lang etwas.

Mein Rat - mache mit 16 die Klasse A1, hole Dir dann ein Zweirad mit 45 km/H. Die darfst Du mit A1 nämlich auch fahren.

Antwort
von peterobm, 48

wenn du keine 125iger willst must eben mit dem Mofa vorlieb nehmen, das darf aber nur 25; mit dem A1 kannst schon etwas schneller, die Dinger rennen schon ihre 120

da wäre noch der AM im Angebot 50ccm u. 45 km/h beides ab 16 zu fahren

Kommentar von RobinsWelt ,

Die dinger schaffen 150 du bist ja wohl nicht vom Fach

Kommentar von peterobm ,

grosse Klappe ^^ welche denn??

Kommentar von all1gataZ ,

Dacht ich mir auch? XD die schaffen Max 110 km/h

Kommentar von Verschie130207 ,

also 120 hab ich jetzt auch gehört, 150 leider nicht

Antwort
von Controlleti187, 28

Will btw keine 125er Fahren.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Warum

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Und später auch kein Motorrad?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community