Mit 15 allein in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst in dem Alter (also unter 18) auf jeden Fal einen erwachsene Person, die von deinen Eltern ermächtigt worden ist, für dich die Dinge zu entscheiden, die du eben noch nicht allein entscheiden darfst. Hast du also noch Familienangehörige in Deutschland und könnte da jemand was übernehmen? Wenn nicht, dann giltst du als unbegleitete Minderjährige und dann ist das Jugendamt zuständig. Ob da deine Eltern was für bezahlen müssen, wenn sich andere um dich kümmern, kann ich dir aber nicht sagen. Auf jeden Fall müssen sie aber die Kosten für deine Unterkunft und deinen Unterhalt bezahlen.

Es ist also nicht so leicht. Ich würde dir daher raten: Gibt den USA und damit deiner Familie dort mal wirklich eine Chance. Es braucht eben ein bischen, bis man andere Menschen kennen lernt und sich dort heimisch fühlt.

alles Gute für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Eltern das erlauben würden, du Verwandte hast, die dann deine Erziehungsberechtigten sein können, wäre das kein Problem. Glaube ich zumindest, aber überleg es dir gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen du 16 bist und bei deinen verwanten wohnst also erziehungsberechtigten hast hier und deine eltern das erlauben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?