Mit 14 Zehn Kilo abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! 

Hier sind so die Basics: 

- Nur noch Wasser und ungesüßten Tee trinken! 

- Weißes, für Vollkornmehl tauschen (Nudeln, Reis, Brötchen) 

- Fettes Fleisch für Leichtes tauschen, z.b. Salamii gegen Hähnchenwurst, und Schweine Steak gegen Putenbrust. 

- Saucen und Dipps weglassen, selber welche machen aus Quark und Joghurt. 

- Öl, Butter, und Sahne möglichst wenig essen! 

- Nichts Frittirtes 

- Fastfood und Restaurant möglichst wenig 

- Sport! 

Hier mein Essen z.B heute (bin 14 und etwas unter normalgewichtig)

Frühstpck: 150g Joghurt + 1 Pflaume + 10 Trockenfrüchte mit Joghurt Überzogen 

Mittag: 1 Hot-dog Brötchen (okay, das hätte Vollkorn sein sollen xD) und 1 Ceaser Salat Light 

Snack: Wrde ich wahrscheinlich 1 Manderine/1 Pflaume/Trockenobst 

Abendessen: 2 Teller was Mama Kocht, also heute: Wildreis mit Tomatensauce und Höhnchen Paprika Spießen (oder auch mal; Fisch mit Kartoffeln, Gemüse Auflauf...etc.) 

Sport: 25min Crosstrainer, 15min spazieren, 5 min workout

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

72kg sind kein starkes Übergewicht in deinem Alter! Es ist lediglich leichtes Übergewicht. Davon abgesehen als Leistungssportlerin hast du viel mehr Muskeln und Muskeln wiegen mehr als Fett, dadurch ist ein erhöhtes Gewicht bei dir völlig normal.

Also, wenn du dich wohlfühlst, würde ich nichts ändern. Wenn doch, dann nur ganz geringe Sachen, z.B. weniger Brot, weniger Süßkram, ... als Leistungssportler kennst dich da ja aus.

Glaub mir, wenn du jetzt schon streng Diät oder sowas versuchst, hast am Ende mehr drauf als jetzt. Also bleib einfach so, wie du dich wohl fühlst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung