Mit 14 Training?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Kannst Du alles machen - wenn die Kurzhanteln nicht zu schwer sind.

Aber : Nicht, wie viele Kraftsportler, die Beine vergessen, sonst siehst Du später aus wie Spongebob, Karton auf Stelzen.

Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex. Darunter auch den Musculus glutaeus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken.

Er ist ein wichtiger Stabilitätsfaktor für Deinen Körper.

Ausgerechnet die wichtigste Übung trainiert halt keiner gerne, ist eben mühsam.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vinly
03.08.2016, 20:47

Danke für die ausführliche Antwort, dann werde ich in Zukunft nun auch Liegestützen machen, wobei meine Oberschenkel durch viel Fußball was ich ausübe bereits relativ trainiert sind.

1

Mit 14 solltest du es nicht übertreiben. Mach also ruhig weiter so. Liegestütze und alles, was man zuhause ohne hohe Gewichte machen kann, ist ok. Ich würde dir nicht empfehlen, mit 14 schon hohe Gewichte zu stemmen. Es reicht doch, wenn du sportlich bist.

Mit 18 kannst du dann richtig durchstarten. Bis dahin kannst du dir viele Bücher durchlesen, um zu erfahren, wie du überhaupt effektiv und dauerhaft Muskeln aufbauen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vinly
03.08.2016, 14:08

Die Kurzhanteln müssten 10 KG haben ist das OK?

0

Mach ruhig deine einfachen übungen weiter. Kraftsport bevor du ausgewachsen bist kann schädlich für den Körper sein. Sprich mit deinem Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach die anderen wieder mit ihrem gelaber dass es ungesund ist nun, du darfst nicht mit den gewichten übertreiben pro hantel 5kg maximal und langhantel ( falls du mit einer anfangen willst) 10kg liegestütz klimmzüge usw (allgemein training mit eigengewicht) kannst du nicht übertreiben und das geht auch nicht auf die gelenke du MUSST die übungen komplett richtig und sauber ausführen dann geht auch nichts auf die gelenke ich habe auch in deinem alter so angefangen und habe keine gelenkprobleme informier dich aber davor über muskelaufbau training ernährung usw lies dir paar bücher durch oder lies im internet darüber und lass dir am besten von einem trainer zeigen wie die übungen gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde du bist auf einem sehr guten Weg. oft hört man das Gerücht, das durch Krafttraining der Wachstum beeinträchtigt wird, was imo Schwachsinn ist, nur solltest du von Anfang an auf richtige Ausführung achten, sonst bringt das ganze Training sowieso nichts und kann sogar schaden, falls du dich bei einer Übung verletzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung