Frage von politikmensch, 566

Mit 14 sein wie 16 (Pubertät geht zu schnell, Penis)?

Ich bin 14 Jahre alt, werde im Januar 15, und mein Penis ist steif 16,5 cm lang, meine Schambehaarung ist sehr stark, mir wächst Bart und ich bekomme schon Brusthaare. Was kann ich tun, dass das nicht so schnell geht?

Und ist meine Penislänge ok?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Sex, 249

Hallo! Ändern kannst Du nichts aber das ist wirklich viel.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Wuestenamazone, 308

Bist du ein dunkler Typ? Da geht es sowieso schneller. Machen kannst du da nichts das liegt an der Genetik. Dein Penis liegt 2cm überm Durchschnitt. Der wird nicht mehr viel wachsen

Antwort
von Luca3858, 75

1. Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich wie schnell die Pubertät verläuft
2.findest du ihn ok?(Ich bin auch 14 und hab nur einen 15cm langen). Ich finde deine Länge ok.

Antwort
von JustusMorgan, 215

Frühentwickler, was ist so schlimm daran?

Das kannst du nicht verhindern.
Gruß
JM

Antwort
von maddisinger, 272

also ich finde das ist bei jungen/ Männern völlig natürlich.. also ich persönlich stehe eher auf rasierte Jungen aber ist ja jeden seine Entscheidung..und außerdem bin ich noch viel zu jung.. rasiere es einfach wenn du es zu viel findest.. und ja ich finde er ist groß genug außerdem kommt es auf die Technik an

Kommentar von Akron0123 ,

jaa das stimmt

Antwort
von Unterhosen96, 343

So ist eben der Verlauf der Natur. Die einen sind eher früh entwickelt und die anderen eben eher spät. Das ist nicht schlimm sondern vollkommen normal. Mit deiner Penislöänge liegst du über dem deutschen Durchschnitt aber auch das ist ja nicht weiter schlimm!

Antwort
von Tannibi, 283

Du musst mir bis zum nächsten Vollmond 1.000 EUR überweisen,
dann sorge ich mit einem magischen Zauber dafür, dass es langsamer
geht. Und 16,5cm ist zu wenig, die meisten Männer haben wenigstens 30.

Kommentar von Sommerblabla ,

ja ist schon klar 😂

Antwort
von Turbomann, 439

Ist deine Frage jetzt ernst zu nehmen?

Bei dir dauert die Pubertät so lange bis dein Körper soweit ist um nicht mehr zu wachsen.

Auf dein "bestes Stück" gehe ich jetzt nicht ein, denn auch das legen deine Gene fest, wie lange er mitwächst.  Wenn du willst, dass es langsamer geht, das kannst du nicht beeinflussen.

Aber wenn du erst eine Freundin haben willst, wenn bei dir das Wachstum beendet ist, dann brauchst du dir keine Sorgen machen.

Antwort
von GanMar, 566

Dem Einen geht es zu schnell, einer Anderen nicht schnell genug, der Eine hat einen zu Langen, eine Andere zu wenig Oberweite.

Aber: Menschen sind nicht genormt. Sie werden nicht von Robotern am Fließband zusammengeschraubt. Sie sind alle einzigartig und jeder ist genau so, wie er eben ist. Und das ist gut so.

Antwort
von Jaklyn, 232

Rauchen hemmt bekanntlich das Wachstum. Aber davon rate ich dir ab.

Antwort
von aehhn, 281

Ist doch nicht schlimm. Sei froh dass du nicht zu denen gehörst die mit 18 oder älter noch keinen richtigen Bartwuchs haben.

Und ja, das ist okay.

Antwort
von Dovahkiin11, 275

Gar nichts.

Die Länge ist, wie sie ist. Es gibt keinen Sollwert. Woher immer diese Frage...

Antwort
von 19baum07, 23

Bist du Türke ?

Antwort
von orangensaft169, 142

Also der Penis ist zu klein ob daraus noch was werden kann glaube ich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community