Frage von RiverKlatscher, 58

Mit 14 Haare färben. Darf ich das?

Also ich bin 14 und möchte mir beim Frisör die Spitzem ziemlich hell färben, um dann noch bunt drüber zu tönen. Meine Eltern erlauben das. Aber darf ich das überhaupt vom Gesetz her? Weil ich habe mal gehört, dass man das erst mit 16 darf.

Antwort
von polishlady, 17

Klar darfst du dass nur deine Eltern sollten einverstanden sein

Antwort
von Alivethorn, 44

Mit der einstimmung der Eltern darfst du das :)

Antwort
von gerolsteiner06, 30

Frisörbesuche fallen unter "bedingt geschäftsfähig", das ist man mit 14.

Und wenn die Einverständnis der Eltern vorliegt, dann geht es den Staat sowieso nichts an. Warum soll ein Gesetz die Haarfarbe regeln ?

Es geht doch hier um die Entscheidung,  was ein Kind in welchem Alter selbst entscheiden darf und wozu es das Einverständnis der Erziehungsberechtigten braucht.

Kommentar von RiverKlatscher ,

Ich habe mal gehört dass das Jugendschutzgesetz oder so vorsieht, dass man sich erst mit 16 die Haare färben darf. Deshalb habe ich gefragt...

Antwort
von isizzz, 24

Ja, ich habe mir gestern von meiner schwester auch ein ombre färben lassen und ich bin auch 14 jahre alt!

Antwort
von nbesch, 25

Wenn deine Eltern zustimmen denke ich schon

Antwort
von rommy2011, 39

ich glaub du musst 16 sein, frag einfach mal deinen friseur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community