Frage von Kunterbunt38, 95

Mit 14 ein Praktikum als Hebamme?

Von der Schule aus müssen wir ein Praktikum machen. Ich würde gerne ein Praktikum als Hebamme machen. Jetzt habe ich nur manchmal gelesen, dass man das mit 14 noch nicht darf, auf manchen aber auch, dass man darf. Habt ihr vielleicht Erfahrung oder so und könnt mir sagen, ob das nun geht oder nicht? Danke schon im Voraus.:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lisameierloesch, 54

Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich und hängt auch vom Krankenhaus, bzw. der freiberuflichen Hebamme ab.
Bei Vorsorgeuntersuchungen oder bei Untersuchungen im Wochenbett, ist glaube ich kein so großes Problem, sofern die Mutter einverstanden ist.
Anders ist es bei einer Geburt.
Ich zum Beispiel, hätte eine Praktikantin bei meinen Geburten definitiv verneint.
Bei einer Geburt ist so oder so schon genug los und wenn dann noch jemand einfach da steht und "zuguckt", würde mich das tierisch nerven.
Aber das ist von Frau zu Frau unterschiedlich.
Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert! :)
Alles Gute!

Kommentar von Kunterbunt38 ,

Ich hätte auch nicht gedacht bei einer Geburt dabei zu sein. Eher di zu lernen wie der Alltag ist und so...;)

Kommentar von Lisameierloesch ,

Na siehst du, dann wirst du sicher was finden! :)

Antwort
von Sahaki, 53

Warum rufst Du nicht einfach mal eine Hebamme an?

Antwort
von babbelButz16, 23

Hi,

ich hatte die selbe Idee. Im Kreissaal ist es je nach Krankenhaus erst ab 16/18 möglich, aber du könntest dich auf der Wöchnerinnenstation bewerben oder bei einer greiberuflichen Hebamme anfragen, die nehmen auch schon leute ab 14.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community