Gibt es psychosomatische Therapie-Angebote für 13-jährige?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In diesem Alter findet eine Behandlung in der KJP statt, vereinzelt gibt es auch Tageskliniken.

Über den Hausarzt als erste Anlaufstelle, der dann an den Kinder- und Jugendpsychologen bzw. Psychiater verweist. Der kann dann eine stationäre Aufnahme veranlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du jetzt 13 oder 21 oder noch älter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RollercoasterXX
17.06.2016, 01:00

ich habe ja nicht gesagt dass ich 13 bin ich frage weil sich eine freundin auch für sowas interessiert

0

Wenn der Hausarzt den 13-Jährigen an eine entsprechende Einrichtung überweist, gibt es auch hier Psychotherapie …

Allerdings entscheidet das der Hausarzt. Also muß dich das gar nicht interessieren … :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du eine Psychatrie? :D

Sowas gibt es auch für Kinder oder Jugendliche :3 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung