Frage von LiaCat13, 58

Mit 13 schminken ok?

Findet ihr leichtes schminken mit 13 ok ? Also mit Puder vlt lipgloss und maskara? Ich hab angst zu fragen ob ich mich schminken darf aber ich will trz wissen ob das ok wäre (ich will mich aber auch nur schminken da ich Mega viele pickel hab -.-)

Antwort
von fluffypuffy2606, 9

Also ich find es völlig in Ordnung, sich mit 13 zu schminken, und man merkt auch, dass dus nicht übertreiben würdest. So ein bisschen ist gut.. sieht sogar besser aus als zu viel.

Als ich 13 war, hab ich auch echt viele pickel gehabt. Die hatte ich bis vor kurzem noch und mittlerweile bin ich 16. Ich hab aber vor einem halben jahr beschlossen zum hautarzt zu gehen. Und das war wirklich die beste Entscheidung. Seit ein paar Monaten habe ich so gut wie keine pickel mehr. Vielleicht willst du ja auch mal zum hautarzt gehen. Es kann aber etwas dauern, bis die richtige Therapie für dich gefunden wurde. Aber es hilft auf jeden fall gegen deine pickel.. also nur, falls sie dich sehr arg stören sollten :)

Antwort
von Snowi2003, 1

Hey, also ich bin auch 13 und hab mit 12 angefangen Coverstick zu tragen (weil ich viele Unreinheiten hab) . Jetzt mit 13 benutze ich eine bb cream  von garnier, coverstick von Balea, Mascara von Maybelline und manchmal einen hellen Lidschatten. Ich finde es ok wenn man Lipgloss benutzt aber mit z.B. Babylips bekommst du ein viel schöneres und natürliches Ergebnis! Und du musst keine Angst haben deine Eltern zu fragen! Geh z.B. zu deiner Mutter und frag sie ob wenn ihr das nächste Mal bei dem seit du dir eine Mascara oder Lipbalm kaufen kannst. Ich glaub sie wird nichts gegen haben! Ich empfehle dir aber erst ein paar Videos auf YouTube anzugucken bevor du mit schminken anfängst.

Antwort
von Anonyyyyyyymus, 14

Ja ist vollkommen in Ordnung!

Antwort
von Playermuc, 38

Leicht finde ich ok. Bedenke aber, dass der Ouder den du eventuell auf deine Haut aufträgst die Poren verstopft und die Haut nicht besser macht.

Antwort
von datboi1, 20

Gegen Pickel bringt das zwar erst sichtschutz, aber die schminke verstopft die porn und es kommen neue dazu. Entweder du versuchst anti-pickel Sachen oder du lässt es einfach vorübergehen

Antwort
von RamonaSun, 28

Hey,

Also so lange das nur ein ganz bisschen ist und du es nicht übertreibst, würde ich aich auch sagen, dass es noch ok ist.

LG Ramona

Antwort
von Mayla1995, 12

Hm also heutzutage ist es schon “Normal“(mehr oder weniger...) sich in deinem Alter etwas zu schminken. Trotzdem solltest du es nicht übertreiben. :)

Antwort
von GanMar, 24

Ich hab angst zu fragen ob ich mich schminken darf

Naja, ob wir es erlauben oder nicht wird für Deine Eltern sicher nicht relevant sein.

da ich Mega viele pickel hab

Deine Mutter hat sicher ein paar Tipps für Dich, wie man damit umgehen kann. Abdecken, entsprechend reinigen und ggf. ein Besuch beim Hautarzt. Mascara hingegen hift da überhaupt nicht.

Kommentar von LiaCat13 ,

Meine mutter "mobbt" mich wegen den Pickeln , die gibt mir keine tipps

Kommentar von Snowi2003 ,

Wieso ''mobbt'' deine Mutter dich wegen Pickeln?

Antwort
von rockylady, 27

leicht ist ok, aber wieso brauchst du Mascara & Lipgloss, wenn es dir um deine Pickel geht? Da reicht Concealer..

Kommentar von LiaCat13 ,

Naja wär halt schöner als einfachso Hautfarbe aufs Gesicht zu machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten