Frage von LinaBaka, 116

Mit 13 Schauspielern?

Hi Leute, ich bin 13 und ich habe schon lange den Wunsch vor der Kamera zu spielen. Viele halten es für absurd und denken es ist einfach nur ein Kinderwunsch der nie in Erfüllung geht. Ja natürlich es ist nicht wirklich leicht, aber ich hatte die Ehre und durfte in der Grundschule an einem Musical eine Hauptrolle spielen, wir haben ein Jahr Gebrauch bis wir den Text usw. Drauf hatten. Es war nicht leicht, vorallem weil wir so viel lernen mussten und alles. Aber es hat mir einfach so viel Spaß gemacht, das ich es wirklich gerne Öffters machen möcte. Ich würde mich allerdings vor der Kamera viel wohler fühlen. Habt ihr vielleicht ein paar Webseiten wo ich mich informieren kann und auch an Castings teilnehme kann? Ich würde mir nämlich auch wirklich mehrere Meinungen von "Profis" anhören.

Tut mir leid das ich euch mit so einem Text konfrontiere :D Danke im Voraus LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von einfachichseinn, 16

Oja wenn du dich irgendwo bewirbst, werden sie dich enorm feiern, weil du eine Hauptrolle in der Grundschule hattest.

Du solltest anfangen in der Realität anzukommen.

Mit nichts dir nichts wirst du nicht Schauspielerin beim Fernsehen. Das wird niemand.

Ich habe so im Alter von 10-13 in den Ferien immer an so einem Film-Projekt von der Jugendkunstschule teilgenommen. Da ging es allerdings eher um die Zusammenhänge des Filmdrehs, wobei wir natürlich auch schauspielern mussten.

Zwischendrin habe ich immer mal wieder Theater gespielt, auch in der Jugendkunstschule.

Das sind Dinge, die dich wenigstens ansatzweise weiter bringen könnten.

Du solltest wirklich anfangen etwas für diesen Traum zu tun. Dich auf eine einzige Rolle während der Grundschule zu berufen ist ganz schön bitter.

Es gibt immer mal wieder Castings für Filme. Das kannst du in der Zeitung oder auch im Internet erfahren. Meistens werden aber Kids über Agenturen gesucht.

Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit für dich bei "Schloß Einstein" mit zu machen. Diese bieten jedes Jahr offene Castings an und suchen ziemlich unbekannte Schauspieler.

Du musst dafür auch nicht unbedingt in Erfurt wohnen. Ansonsten bleibt dir natürlich noch die Möglichkeit dich bei einer Agentur zu melden.

Antwort
von Lollypop1223, 49

Bin auch in deinem Alter und habe den selben Traum :D Ich kann das gut nachvollziehen :) Ich finde es auch vor der Kamera besser, aber den Anfang habe ich jetzt bei einem Theater gemacht. Habe dort eine Nebenrolle ergattert (zum Glück, einige haben gar nichts bekommen....) und werde mal schauen wo ich mich als nächstes bewerbe.

Das du in der Grundschule eine Hauptrolle spielen durftet ist zwar schön (und war bestimmt ganz niedlich), aber damit kann man nichts anfangen. In der Grundschule können die noch keine gute Schauspielerei erwarten, und da bekommt ehrfahrungsgemäß jeder der viel Text lernen kann eine Hauptrolle ;) Wenn´s danach geht habe ich auch schon 5 Hauptrollen gehabt... Aber es hat mir nichts gebracht....

Gib einfach bei Google "Schauspieler gesucht" ein, dann kommst du zu angeboten. Aber du musst dich am Anfang mit Komparsen-Rollen zufrieden geben. Und wenn du gut bist kannst du dich evt. hocharbeiten :)

Ich wünsche dir alles gute auf deinem Weg und viel Glück!

Kommentar von LinaBaka ,

Dankeschön, ich wünsche dir ebenfalls viel Glück du wirst es meistern ;)

Kommentar von LinaBaka ,

Uh, hab da mal eine Frage :D Wenn ich Filme schaue achte ich immer darauf wie die Personen Schauspielern und gucke den Film dann sogar nochmal und achte auf ALLES, machst  du das auch :D

Kommentar von Lollypop1223 ,

Ja :D Und dann mache ich das in meinem Zimmer vor´m Spiegel nach, und zwar so lange, bis es perfekt aussieht! Ich dachte immer ich bin da die einzige :) Machst du dass dann auch immer vor´m Spiegel nach?

Kommentar von LinaBaka ,

Ja mach ich :D Einmal ist mein Stiefvater reingekommen, ich habe davor In Time geguckt mit Justin Timberlake und ging auf die Knie und habe geheult und geschrien wie er es gemacht hatte. Allerdings dachte ich ich sei allein xD Naja er Stand die ganze Zeit an der Tür Hahahah Ich dachte auch ernsthaft ich bin bala und bin die einzigste :D

Antwort
von robi187, 47

lese mal das jugenschutz §

aber schaupieler müssen sehr gute schüler sein?

und dann auf eine schauspielschule gehen?

viel tex ausweniglernen oder besser dann leben können?

das ist nicht so wie in der schule eine aufführung?

kannte ein schauspielerin die was vorgelesen hat.

das sind alle die ich kenne mit einem  1 in der schule auf die note 6 herunter geruscht: so gut hat die den tex vorgelesen und im jedem wort eine betonung und im satz auch noch. ich verstand nicht wie man sooo gut vorlesen konnte? ich war nur baff.

Kommentar von LinaBaka ,

Wirklich :0 Ich habe mal an einem Lese Wettbewerb mitgemacht, puhh vor allem Menschen das war echt hart, ich habe davor so gezittert.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community