Mit 13 Jahren Haare tönen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)... Zunächst einmal ist das nicht verboten, sich mit 13 die Haare zu tönen. Vorallem lässt sich das ja auch wieder rauswaschen. Wichtig ist das man sich in deinem Alter ausprobiert :). Wenn es dir gefällt, dann würde ich es machen. Probiere es aus :) !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denk, wenn es nur eine einfache Tönung ist sollte das keine Probleme machen. Was die Hellen Spitzen betrifft: Wenn die danach stören, kann man diese immer noch schneiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nur das Tönungen für 13 Jährige gibt da ich auch mal ein ähnliches Problem hatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir auch schon mit 13 die Haare getönt. Ist schon länger her als ich so alt war und musste darum auch einen Elterenteil mit nehmen, ich weiss nicht wie das heute so ist. Das mit den Blonden Spitzen sollte nicht gross stören, evt. ist die Farbe dann in den Spitzen ein wenig dunkler.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung