Frage von sonnyfan 04.01.2011

Mit 13 arbieten?

  • Antwort von grossemaus1234 04.01.2011

    nein erst mit 14 und nur wenn du schon die 8. Schulstufe schon abgeschlossen hast

  • Antwort von GrauerBaer 04.01.2011

    Schau mal in das Jugendarbeitsschutzgesetz rein. Dort wird alles detailiert erklärt. Kurz gesagt, du darfst mit 13 Jahren leichte körperliche Tätigkeiten für einen kurzen Zeitraum ausführen. Hier ein Merkblatt dazu: www.bsnu.de/presse-db/bsnu-presse-bs.../Jugendarbeitsschutzgesetz.pdf

  • Antwort von biggie55 04.01.2011

    babysitten,im sommer rasen mähen,einkäufe tätigen..

  • Antwort von sleemhuis 04.01.2011

    Zeitungen austragen mit Erlaubniss der Eltern ,vielleicht hast Du nee Omi in der Nachbarschaft für die Du kleine Sachen einkaufen kannst oder mal was vorlesen?

  • Antwort von Gurugu1 04.01.2011

    Prospekte austragen und Baby sitten und Hunde Gassi gehen darfst du.

    Aber inner Gastronomie darfst du erst ab 14 als Tellerwäscher und so ;)

  • Antwort von KingLui36 04.01.2011

    ab 14 darf man soweit ich weiß sich den aushilfs-(mini-)jobs zuwenden

  • Antwort von lukas2605 04.01.2011

    Nein vom Jugendschutzgesetz nicht §12 absatz6 "Jugentlich die unter 14 sind dürfen keinerlei körperliche arbeiten ausführen"

    sorry ist aber so lg lukas

  • Antwort von Oscar24 04.01.2011

    Nein, mit 13 darf man das noch nicht. Ich glaube ab 14 wenn deine Eltern einverstanden sind.

  • Antwort von Codasdf 04.01.2011

    Ne erst mit 14

  • Antwort von fina901 04.01.2011

    nein darf man nicht.. aber privat babysitten, garten arbeit amchen, für alte omas einkaufen oder so das kannste bestimmt machen ^^ musst nur was finden

  • Antwort von Marci1900 04.01.2011

    zeitungaustragen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!