Frage von Seeeliin03, 82

Mit 12 einhalb 83 Kilo gramm 1,60 groß mitten in der pubertät?

Also ich bin 12 1/2 jahre alt und wiege 83 kg ich weiss klingt viel aber ich bin eigentlich nicht unbeliebt habe viele freunde und man sieht mir es nicht an leute die ich frage schätzen mich auf 55-65 & Hübsch bin ich eigentlich auch ich weiss hört sich selbst verliebt an aber das sagen viele klar gibt es hier und da mal ein pasr dumme kommentare aber ansonsten nicht aber ich will gerne abnehmen aber schaffe es nicht. ich habe schon überlegt mir nach jedem essen den finger in den halszustecken... oder sowas... & Meine Mutter ist Weg seit 5 jahren und ich ritze mich und habe manchmal selbstmord gedanken und meinen bff habe ich auch verloren & ein paar ältere freunde von mir rauchen und ich bin da auch scchin halb drin... also Psychisch gehts mir net so gut... Aber weg von dem ich würde gerne abnehmen aber wie viel muss man mit 12 1/2 fast 13 un einer größe bei 160 wiegen? Ich habe auch angst vor artzt besuchen unsowas.... Bitte um irgendeinen rat.. ps: Mein Vater weiss nichts davon nur das ich 80 wiege aber Manche sagen das ist im wachstum normal.. Habe auch schon Meine Tage falls das hilfreich ist gruß: ST

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Milchkanne007, 47

Was dir am besten hilft, ist eine Ernährungsumstellung. Iss viel Obst und Gemüse, abends keine Kohlenhydrate und trink nur Wasser und lass Zucker weg. Nasche an einem Tag in der Woche, aber nur ein bisschen und wenn du einen Heißhungeranfall hast dann geh am Besten aus dem Haus. Ansonsten viel Eiweiß essen, das heißt zum Beispiel abends einen Quark mit Früchten, Haferflocken, Nüssen und etwas Honig.

Du solltest Dir auch ein schönes Hobby suchen, dass Dir wirklich Spaß macht. Tanzen (Jazz, Hiphop, Flamenco, Video Clip Dancing), Fußball, Handball, Schwimmen es gibt soooo viel. Aber such dir etwas wo du wirklich viel schwitzen musst.

Ich kenne dich nicht und Selbstmordgedanken in dem Alter sind absolut nicht normal. Ich kann dir da nur empfehlen dir etwas zu suchen in dem du richtig aufgehst. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Pflegebeteiligung an einem Pferd? Es muss sich auf dich verlassen können, du hast viel Verantwortung und jemanden, der dich bedingungslos liebt. Oder du suchst dir einen Hund aus der Nachbarschaft, mit dem du immer spazieren gehst. Tiere können auch wirklich prima Freunde sein und geben einem soooo viel. Denk mal drüber nach.

Ansonsten alles Gute und bleib noch lange auf der Erde: das Leben ist ein Geschenk und es ist so schön! Du bist 12, Du hast alles noch vor dir, warte ab! Es wird alles wieder gut :)

Kommentar von Seeeliin03 ,

Dankeschön ich werde es versuchen ;) 

Antwort
von putzfee1, 28

In deinem Alter sollte man nur und ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht und Anleitung abnehmen... und du bist übergewichtig und solltest abnehmen, allein deiner Gesundheit zuliebe. Du wirst also deine Angst vorm Arzt (die auch gar nicht notwendig ist, der tut dir nix) überwinden müssen, wenn du was ändern willst. Der Arzt kann und wird dir helfen!

Deinem Vater wirst du es dann schon sagen müssen, aber so tragisch ist das ja auch nicht. 

Wegen des Ritzens und der Selbstmordgedanken solltest du auch mit dem Arzt sprechen... auch hier kann dir durch eine gute Therapie geholfen werden.

Antwort
von user023948, 43

50-60 Kilo, Unter 45 ist Untergewicht, über 70 ist Übergewicht!

Bist du dir sicher, dass die Waage nicht spinnt? In Apotheken gibt es immer ganz gute Waagen! Stell dich da mal rauf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten