Frage von Maikibeer, 16

Mit 11eigenes Pony?

Hay erstmal, Ich bin 11 und wünsche mir sehnlich ein eigenes Pony, und reite schon seit 6jahren mit 3habe ich angefangen zu Voltischieren.Also ich wünsche mir ein Pony und habe auch sehr viel erfahrung bin Sattelfest behersche jede Gangart und komme auch mit frechen Ponys klar (die frechen sind manchmal am verschmusesten) habe auch genug zeit jeden Tag so 5-8Stunden und wenn Mittagschule entfällt dann10-12In ferien und am Wochenende den ganzen Tag meine Familie würde mich auch unterstüzen und meine Mum kann es sich auch leisten und meine Oma's wollen ü ber all was dazu geben ich Zahle dan natürlich auch und gebe alles was ich habe dazu.Nun is es aber so das meine mum denkt dad ich dann schlechter in der Schule werde obwohl ich dann viel mehr lernen würde.

Nun meine frage an euch ist:Würde sich da ein Pony lohnen oder kann ich eins haben? (am liebsten ein Haflinger)Und wie soll ich meine mum überreden und trauf ansprechen?

Dann noch etwas:Wer es weiß der könnte ja dan bitte bitte mal die ganzen Kosten aufschreiben damit ich eine Liste für meine mum machen kann.

Und bitte sagt nicht such dir eine rb denn so eine suche ich schon lange aber alle zu weit weg oder kosten so viel für nur 1-2mal hingehen.

Danke schon mal im Vorraus für alles freue mich über eure antworten.

Antwort
von Einhornglueck, 1

Hi! Ich bin auch 11 und wünsche mir schon lange ein eigenes Pony!Ich kann leider noch nicht reiten... So viel Zeit habe ich auch nicht... Vor allem weiß ich nicht wie ich Mama überreden soll und ob wir genug Platz haben wenn wir bald umziehen...Meine Mama denkt auch dass ich schlechter in der Schule werde....

Antwort
von musiclover2011, 4

Ein Pony kostet vieeeeel Geld und Zeit und ich glaube nicht, dass du mehr lernen würdest, weil du dich um das Pony kümmern musst.

Bei den Kosten musst du Stall, Futter, Tierarzt, Hufschmiede und mögliche anderen Sachen einberechnen. Es kann auch sein, dass du dir vielleicht mal einen Pfleger/ eine Pflegerin suchen musst, wenn du und deine Familie wegfahren und deshalb niemand auf das Pferd aufpasst.

Du musst auch bedenken, dass du das Pferd jeden Tag reiten oder zu mindest ausführen musst und das für eine relativ lange Zeit.

Ich persönlich fine 11 ist ein extrem junges Alter für ein Pony vor allem da du in ein paar Jahren in der Schule extrem viel zu tun und zu lernen haben wirst, vor allem wenn du auf ein Gymnasium willst.

Trotzdem wünsche ich dir viel Glück dabei :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten